American Music Awards: Justin Bieber räumt ab!

20 November 2012
Ohne Selena Gomez, dafür mit Mutti zu den AMAs: Justin Bieber wurde am Wochenende von seiner Mutter zu der Verleihung des amerikanischen Musikpreises in Los Angeles begleitet. Dort durfte sich der 18-Jährige dann laut contactmusic.com über zwei Trophäen freuen.
Pink bekam zwar keinen Preis, aber gemeinsam mit ihrem Tanzpartner Colt Prattes zauberte sie eine sportliche Glanzleistung zu ihrem Song 'Try' vom aktuellen Album 'The Truth About Love' aufs Parkett. Respekt!

Neueste News

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities