Diese gelöschte Szene aus "Avengers: Endgame" verrät endlich, was mit Gamora passiert ist

29 Juli 2019
Wer’s nicht wissen will, der sollte jetzt besser nicht weiterlesen, denn hier kommen massive Spoiler auf Euch zu:
„Avengers: Endgame" ist der kommerziell erfolgreichste Film aller Zeiten. Das will schon was heißen, denn schließlich schmeißt man nicht mal ebenso James Cameron mit „Avatar – Aufbruch nach Pandora" von der Spitze. Obwohl der Film schon seit drei Monaten in den Kinos ist, und zwischenzeitlich sogar mit zusätzlichen Szenen re-releast wurde, haben wir immer noch einige Fragen, die wir dringendst beantwortet haben müssen.

>>> Das war noch lange nicht das „Endgame": Diese Filme erwarten uns in der 4. Phase des MCU

Klar, die meisten drehen sich natürlich um die ganze Zeitreisen-Nummer, aber die wohl brennendste ist: Was ist eigentlich mit Gamora passiert?! Fassen wir noch mal kurz zusammen: In „Avengers: Infinity War" opfert Thanos seine Tochter, um an den Seelenstein zu kommen. In „Endgame" ist Gamora dann wieder am Start, als Nebula und Rhodes ins Jahr 2014 zurückreisen, um von Peter Qill den Machtstein zu stehlen. Zurück in 2019 überzeugt Nebula dann die „alte" Gamora davon die Seiten zu wechseln und für die Avengers zu kämpfen, nachdem sie ihr mal so ganz nebenbei gesteckt hat, was ihr Vater in der Zukunft mit ihr so angestellt hat. Dann schnappt sich Iron Man den Infinity-Handschuh, schnippst seine Finger und besiegt damit Thanos. Der verschwindet dann und danach gibt's keine Szene mehr, in der Gamora zu sehen ist.
Deshalb lautete die populärste Fantheorie, dass sie sich genau wie Thanos in Staub aufgelöst hat. Schließlich stammte sie ja auch aus der Vergangenheit. Aber nicht so schnell, denn Marvel wäre nicht Marvel, wenn sie nach drei Monaten nicht noch einen Mega-Cliffhanger für uns bereithalten würden. Jetzt wurde nämlich eine Deleted-Scene aus „Endgame“ veröffentlicht die zeigt, was genau mit Gamora passiert ist:
Während Tony im Sterben liegt und alle Avengers vor ihm niederknien um ihm die letzte Ehre zu zeugen, dreht sich Gamora einfach um und geht weg. Natürlich nicht die netteste Art, aber was hat Gamora aus der Vergangenheit auch mit Tony Stark am Hut? Sie kennt ihn ja eigentlich gar nicht. Fakt ist, Gamora lebt und wird deshalb im MCU noch eine Rolle spielen. Wie genau, werden wir dann ab 2020 erfahren, wenn die vierte Phase losgeht.
Kategorie:

Neueste News

Ihr könnt jetzt im Haus von Hailey und Justin Bieber wohnen

Stars & Celebrities

Endlich! "To All the Boys: P.S. I Still Love You" hat ein Erscheinungsdatum

Film & TV

Harry Styles wird nicht Prinz Eric in "Arielle" spielen

Film & TV

Neue Karriere? Bella Thorne hat ihren ersten Porno gedreht

Stars & Celebrities

2019 MTV VMA: Diese Stars werden performen

Musik & Events

Sophie Turner verrät, was sie über Sansas Zukunft bei "Game of Thrones" denkt

Stars & Celebrities

Cara Delevingne verrät, wie sie und Ashley Benson sich verliebt haben

Stars & Celebrities

So witzig reagiert Taylor Swift auf die "Drunk Taylor" Memes

Stars & Celebrities