17 Stars, die hinter der Kamera gerne mal Arschlöcher sind

1 Mai 2016
Jeder weiß, das Leben und Arbeiten in Hollywood kann extrem stressig sein. Kein Wunder also, dass so mancher Celebrity hin und wieder seine Contenance wegen einer Kleinigkeit verliert. Und irgendwo ist es ja auch verständlich, dass ein Großteil der Stars sehr anspruchsvoll ist, schließlich sorgen sie für hochwertige Kunst und klingelnde Kassen.
>>> 10 Gründe, warum Drake unser König ist
Aber alles hat seine Grenzen, richtig? Denn großes Talent bedeutet ganz sicher nicht, dass man sich zu jeder Zeit wie ein riesiges Arschloch verhalten kann. Besonders dann, wenn Crew und Co-Worker wegen einer Person unter Dauer-Stress leiden, ist wirklich Schluss mit lustig.
>>> Nervige Vorurteile, die Taylor Swift Fans einfach nicht mehr hören können
Aber welche Stars sind eigentlich die Schlimmsten und wodurch sind sie insbesondere aufgefallen? In der Bildergalerie findet Ihr Antworten.

17 Stars, die hinter der Kamera gerne mal Arschlöcher sind

Neueste News

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Melissa empfängt morgen Danger Dan und Collien Ulmen-Fernandes bei den MTV Top 100

MTV Top 100

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

7 Gründe, warum wir "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Ross Butler lieben

Stars & Celebrities

MTV Unplugged: Udo Lindenberg kehrt auf die Unplugged Bühne zurück

Musik & Events