Drake glaubt, dass die Kritiker sein neues Album "Certified Lover Boy" hassen werden

11 November 2020
Das können wir uns so gar nicht vorstellen!
Drake will sein brandneues, sechstes Studioalbum "Certified Lover Boy" im Januar veröffentlichen. In einem Instagram Live sagte der Rapper jetzt, dass er glaubt, dass seine neue Platte nicht besonders gut bei den Kritikern ankommen wird.

>>> MTV Push im November: SAINt JHN

Drake sagte: "Sie haben schlecht über 'Views' gesprochen, genau wie sie es bei 'Certified Lover Boy' machen werden, aber es ist Musik zu der man sich weiterentwickeln kann."

Drake veröffentlichte sein Album "Views" im Jahr 2016. Danach kam seine Platte "Scorpion" im Jahr 2018, die von den Kritikern scheinbar besser empfangen wurde.

Vor einiger Zeit sagte Drake in einer anderen Live-Session, dass er sich schon richtig darauf freut, dass seine Fans bald seine neue Musik zu hören bekommen. Der Rapper sagte, dass er durch die Corona-Maßnahmen mehr Zeit hatte, um sich auf sein neues Album zu konzentrieren.

"Ich erinnere mich, dass ich mich das letzte Mal hinsetzen musste, als ich mein Kreuzband gerissen habe. Und daraus habe ich ein tolles Album gemacht", sagte der Musiker. "Offensichtlich hat Gott dafür gesorgt, dass wir jetzt alle zu Hause sitzen, also ist die Menge an Fokus, die ich in dieses Album stecken kann, wahrscheinlich ganz anders, als es eigentlich gewesen wäre."

Hört sich an, als könnte uns da eine richtig geniale Platte erwarten! Wir sind gespannt und freuen uns schon jetzt auf Januar 2021.

Drake - Laugh Now Cry Later (feat. Lil Durk)

Neueste News

The Weeknd releast einen "Blinding Lights“ Remix mit Rosalía

Musik & Events

Billie Eilish hat ihre "When We All Fall Asleep, Where Do We Go?“ Welttournee abgesagt

Musik & Events

Hört hier Taylor Swifts neu aufgenommene Version von "Love Story"

Musik & Events

MTV Weekend Special: Grinch Weekend - Summer Hits

Musik & Events

Justin Bieber verrät, wann er und Hailey bereit für ein Baby sein werden

Stars & Celebrities

Neue Liebe?! Rihanna soll angeblich A$AP Rocky daten

Stars & Celebrities

Travis Scott soll mit seinem Fortnite-Event 20 Millionen Dollar verdient haben

Stars & Celebrities

Sophie Turner und Joe Jonas sollen bereits ein zweites Baby planen

Stars & Celebrities