8 eigentlich gute Filme, die durch schlechte Schauspieler ruiniert wurden

29 Januar 2019
Es hätte so gut werden können. Wären diese Kandidaten dann nicht gewesen:
Es gibt viele Beispiele für gute Schauspiel-Performances. Leondardo DiCaprio überzeugt zum Beispiel in fast jedem seiner Filme und auch Schauspieler wie aktuell Emma Stone, Rami Malek und Bradley Cooper, konnten mit ihren Leistungen Kritiker und Zuschauer begeistern.

>>> 5 sehr peinliche Dinge, die Schauspielern am Film-Set passiert sind

Das kann man von den folgenden acht Kandidaten leider nicht sagen, denn sie haben so mies gespielt, dass sie dadurch gleich auch noch den gesamten Film mit versaut haben. Da seid Ihr Euch jetzt nicht sicher? Dann ruft Euch diese Filme noch einmal ins Gedächtnis:

8 eigentlich gute Filme, die durch schlechte Schauspieler ruiniert wurden

Dominik für MTV
Kategorie:

Neueste News

Lil Xan wird Vater: So reagiert Noah Cyrus (nur 5 Monate nach der Trennung)

Stars & Celebrities

Karl Lagerfeld stirbt mit 85 Jahren in Paris: Stars weltweit trauern

Stars & Celebrities

Dendemann, Joko & Co.: Wieso jetzt alle einen Euro-Pass posten

Musik & Events

MTV und PUMA feiern Popkultur und Streetstyle mit neuer Zusammenarbeit

Fashion

Shirin David bricht mit ihrer neuen Single "Gib ihm" Youtube-Rekord

Musik & Events

In „Riccanza World“ zeigt uns Liliana Nova ihr luxuriöses Model-Leben

Stars & Celebrities

Lewis Capaldi redet über sein kommendes Album, seine Inspirationen und Tinder-Dates

Musik & Events

Aus diesem Grund hätten sich Miley Cyrus und Liam Hemsworth fast nie kennengelernt

Stars & Celebrities