Endlich: Bald könnt Ihr bereits versendete WhatsApp-Nachrichten löschen

19 April 2017
Wer kennt das nicht: Ein paar Bier zu viel und schwups hat man dem Ex bei WhatsApp geschrieben und verteufelt sich am nächsten Tag dafür. Wie schön wäre es nur, wenn man eine Nachricht zurück nehmen könnte.
">>> WhatsApp: So schreibt Ihr fett, kursiv und unterstrichen"
WhatsApp ist laut Dailymail gerade an dieser Funktion dran. Schon bald soll man Nachrichten, die man im Affekt geschrieben hat, löschen können. Das funktioniert aber nur, solange der Empfänger die Nachricht noch nicht gelesen hat.
Wann das Ganze an den Start gehen soll ist nicht bekannt. Bis dahin heißt die Devise wohl: Weniger Bier für alle!
>>> 7 Nachrichten, die Du Deinem Schwarm besser nicht sendest
Und noch etwas soll bald möglich sein: Wenn Ihr einen Standort verschickt, kann man dazu einen Kommentar schreiben. Hat man das gemacht, wird der Standort immer aktualisiert. Ein Dorn im Auge der Datenschützer! Aber auch hier gilt mal wieder: Man muss die Funktion ja nicht nutzen, wenn man nicht will.

Ed Sheeran - Shape of You

Kategorie:

Neueste News

Nackter geht es nicht: So sexy hat sich Kim Kardashian noch nie gezeigt

Stars & Celebrities

WhatsApp erhöht das Mindestalter auf 16

Lifestyle & Stories

Video: Die 10 besten Songs, die uns 2018 bisher beschert hat

Musik & Events

Video: Rihanna steht ihre eigene Unterwäsche einfach am besten

Stars & Celebrities

Dwayne Johnson begrüßt seine neugeborene Tochter

Stars & Celebrities

"In My Blood": Hier kämpft Shawn Mendes gegen seine Ängste

Musik & Events

Ihr könnt jetzt blutige Tampon-Kekse essen, wenn Ihr wollt

Lifestyle & Stories

In diesem Clip prankt Liam Hemsworth Miley Cyrus

Stars & Celebrities