10 Schauspieler, die fast zu "Avengers" geworden wären

8 April 2019
Diese Celebs wären fast bei „Avengers: Endgame“ mit dabei gewesen:
Der Release von „Avengers: Endgame" steht in den Startlöchern und der Kartenvorverkauf für die Previews hat schon jetzt Rekorde aufgestellt. Denn schließlich stellen sich alle Fans des MCU nur eine Frage: werden es die verbleibenden Avengers schaffen, ihre Freunde zurückzuholen?

>>> 8 Schauspieler, die fast aus einem ihrer Filme gefeuert wurden

Deshalb wollen wir die Zeit schon einmal zurückdrehen und schauen, welche Schauspieler alle um eine der begehrten Rollen im Franchise gebuhlt haben – und wer sie sogar vielleicht abgelehnt hat. Hier seht Ihr zehn Schauspieler, die fast zu einem Avenger geworden wären:
Tom Cruise – Iron Man
© Paramount Pictures

Bevor Robert Downey Jr. zu Tony Stark wurde, stand Tom Cruise ganz hoch im Rennen für die Rolle. Den Produzenten war Downeys Alokoholvergangenheit zu riskant und für sie war Cruise die sichere Nummer. Zum Glück haben sie am Ende dann nochmal ein Auge zugedrückt, denn könntet Ihr Euch wirklich jemand anders als Iron Man vorstellen?
Wesley Snipes – Black Panther
© Nicolas Genin via commons.wikimedia.org

Ein Vampirjäger auf der Vita hat Wesley Snipes nicht gereicht. Er wollte auch noch einen Superhelden spielen. Den Zuschlag hat er dann aber nicht bekommen und musste die wohl beste Marvel-Rolle an Chadwick Boseman abgeben.
Emily Blunt – Black Widow
© Paramount Pictures

Auch wenn Marvel Emily Blunt so richtig gerne als Natasha Romanoff haben wollte, lehnte sie die Rolle ab. Der offizielle Grund: Terminschwierigkeiten. Ob das wirklich stimmt, wissen wohl nur Emily und die anderen Beteiligten. Fakt ist, danach lehnte sie auch noch die Rolle der Peggy Carter in „Captain America" ab. Ob wir Emily also jemals im MCU sehen werden?
John Krasinski – Captain America
© Paramount Pictures

Auch Emily Blunts Ehemann buhlte um eine Rolle im MCU. Anders als seine Frau, wollte er aber unbedingt Steve Rogers spielen; erfolglos. Wie wir alle wissen, ging der Part an Muskelpaket Chris Evans.
Liam Hemsworth – Thor
Das Thor-Casting stellte die Bruderliebe unter den Hemsworth auf eine harte Probe. Denn Chris und Liam sprachen beide für den Donnergott vor. Obwohl Liam sicherlich auch ein guter Thor geworden wäre, müssen wir sagen, dass Chris dann doch die bessere Wahl war.
Jason Momoa – Drax
© Warner Bros. Pictures

Fast wäre „Aquaman" im MCU gelandet, denn die Macher von „Guardians of the Galaxy" sahen in Jason Momoa den perfekten Kandidaten für die Rolle des Drax. Der lehnte aber ab, weil er nicht mehr als „stereotypisches Muskelpaket" gecastet werden wollte. Komisch, was ist denn dann bitte „Aquaman"?!
Joseph Gordon-Levitt – Ant-Man
© Universum Film

Paul Rudd ist als Scott Lang einfach perfekt. Trotzdem hält sich in Hollywood hartnäckig das Gerücht, dass eigentlich Joseph Gordon-Levitt als Ant-Man vorgesehen war. Der sagte zwar einmal in einem Interview, dass er nie im Rennen war, so richtig glauben wollte es ihm aber niemand.
Jessica Chastain – The Wasp
© Universum Film

Was könnte es besseres geben, als eine zweifache Oscar-nominierte Schauspielerin im MCU an Board zu haben? Das dachte sich auch Marvel und bot Jessica Chastain die Rolle der Wasp in „Ant-Man" an. Warum der Zuschalg am Ende an Evangeline Lilly ging ist unklar.
Joaquin Phoenix – Doctor Strange
© Diana Ringo via commons.wikimedia.org

Es gibt bestimmt einige, die sich über Joaquin als Doctor Stephen Strange gefreut hätten. Immerhin hat er's dann doch noch ins Comic-Universum gebracht. Wenn auch bei DC.
Saoirse Ronan – Scarlet Witch
© Universal Pictures

Als Scarlet With in der Mid-Credit-Szene in "Captain America: The Winter Soldier" eingeführt wurde, wollte man eigentlich die Golden-Globe-Gewinnerin dafür haben. Als Saoirse aber ablehnte, ging die Rolle ohne große Umwege an Elizabeth Olsen.

 

Dominik für MTV
Kategorie:

Neueste News

Jan begrüßt Von Wegen Lisbeth im MTV Top 100 Studio

MTV Top 100

Überraschung! Beyoncé droppt Netflix-Doku und neues Live-Album

Musik & Events

Vom Pech verfolgt? Shindy verschiebt "Drama" um mehrere Monate

Musik & Events

Max Raabe überrascht mit "MTV Unplugged"-Konzert im legendären Clärchens Ballhaus in Berlin

Musik & Events

Morgen bekommen wir endlich neue Musik von Justin Bieber zu hören

Musik & Events

MTV präsentiert MADONNA live und exklusiv: Weltpremiere des Videos "Medellín" am 24. April

Musik & Events

Justin Bieber + Billie Eilish = BFF

Stars & Celebrities

So viel verdient Ariana Grande mit einem Coachella-Auftritt

Stars & Celebrities