Lady Gaga: Website-Crash

22 Juni 2012
Lady Gaga wollte ihren Anhängern in Kapstadt und Johannesburg eigentlich eine Freude machen. Gegen Jahresende wird die Diva nämlich auch dort auf ihrer 'Born This Way'-Tour vorbeischauen. Kurz nachdem der Karten-Verkauf startete, brach aber zum Ärger der Fans der Server zusammen, wie contactmusic.com berichtete. Die 26-Jährige twitterte zu dem Vorfall:
'Gerade mit E-Mails aufgewacht, die berichten, dass südafrikanische Monster mit der großen Nachfrage nach 'The Btw Ball'-Tickets den Server gecrasht haben! Ich kann es nicht glauben!'
Aber die Diva versprach natürlich sofort, dass die Probleme gelöst würden.

Neueste News

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

SaMTV Unplugged: Wir feiern die Premiere von "Flagge hissen / Anker Lichten"

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Video: Channing Tatum verabschiedet sich aus Hollywood

Stars & Celebrities