Taylor Swift: Performance bei den Brit Awards!

12 Februar 2013
Nach Justin Timberlake, Muse, Mumford & Sons, Robbie Williams, Ben Howard, One Direction und Emeli Sande gehört nun auch nach Angaben von nme.com Taylor Swift zu den Performern bei den diesjährigen Brit Awards am 20. Februar. Gleichzeitig darf sich die junge Sängerin Hoffnungen auf einen Award machen, denn sie ist in der Kategorie 'Best International Female' für ihr viertes Album 'RED' nominiert.
Die ersten Details zu den Auftritten sind auch schon bekannt: Muse wird mit einem kompletten Orchester und Chor auftreten. Ob Taylor da mithalten kann? Wir werden es bald wissen!

Neueste News

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

MTV Unplugged: Udo Lindenberg kehrt auf die Unplugged Bühne zurück

Musik & Events

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities