Ellen DeGeneres erklärt uns endlich, was eigentlich Bit Coins sind

17 Februar 2018
Die Talk Show Masterin wurde nicht ohne Grund früher Wirtschafts-Ellen genannt…
Spätestens seit letztem Jahr dürfte jeder von Euch schon einmal etwas von der Internetwährung Bit Coins gehört haben. Im Herbst kam das virtuelle Geschäft mit dem virtuellen Geld in die Schlagzeilen, weil eine Bitcoin plötzlich bis zu 20 000 Dollar wert war und sich jeder mit ein bisschen Ahnung, extra Geld und Lust auf Risiko, beteiligen konnte und auch immer noch kann.
virtuelles Phänomen bezeichnen, das viele Fragen mit sich bringt. Auch Talk-Show Host Ellen DeGeneres gibt zu, was viele von uns heimlich denken: So richtig versteht sie nicht, was Bitcoins sein sollen.“Es ist wie der Plot in einem verwirrenden Film, und wenn all deine Freunde so tun als hätten sie es verstanden und du sagst: Ja, ich verstehe es auch.”
Nach Ellens wunderbarem Bit Coin Video werdet Ihr wahrscheinlich noch immer nicht in der Lage sein in Bit Coins zu investieren, aber trotzdem lohnt es sich, das witzige Video anzuschauen:

Neueste News

MTV Buzz: Avelina schaut hinter die Kulissen der zweiten Staffel von "Fear Factor"

MTV Buzz

Lukas Graham im Interview

Musik & Events

Was denn nun: Sind Ernie und Bert jetzt schwul oder nicht?

Lifestyle & Stories

The Weeknd droht Klage wegen "Starboy"

Musik & Events

Kanye West bringt gleich zwei neue Alben raus: "Yandhi" und "Good Ass Job"

Musik & Events

Miley Cyrus nimmt Diss-Track gegen Nicki Minaj vom neuen Album

Stars & Celebrities

Deshalb will Tom Hardy jetzt als Rapper durchstarten

Stars & Celebrities

Emmys 2018: Das sind die Gewinner und Highlights der Preisverleihung

Film & TV