Jetzt wirds persönlich: Miley Cyrus plant Diss-Track über die Schwarzenegger-Familie

25 Januar 2015
Miley Cyrus ist schon lange kein Schwiegertochter-Traum mehr, schließlich teilt sie ihre Drogeneskapaden und anderen feuchtfröhlichen Abenteuer gern mit der Welt. Ihr Partner in Crime ist derzeit der Schwarzenegger-Spross, Patrick.
>>> Miley Cyrus: Patricks Mutter flippt aus
Patrick findet Miley und ihre Art super, doch sind Papa Arni und Mutter Maria nicht ganz so begeistert, über seine Partner-Wahl. Miley selber ist über den Schwiegereltern-Feud natürlich auch nicht glücklich und findet es schade, dass sie vorschnell urteilen.
Miley ist mittlerweile allerdings so frustriert, dass sie einen neuen Plan hat, verrät ein Vertrauter gegenüber dem 'Life&Style Magazine': "Sie schreibt Songs über die Probleme mit Patricks Familie. Sie macht es wie Taylor Swift, doch sie schreibt nicht über ihre Ex-Freunde, sondern über den reichen Schwarzenegger-Klan und wie schlecht sie von ihnen behandelt wird. Miley ist furchtbar verletzt, dass sie so verurteilt wird und lässt einfach alles raus."
Ob es der Diss-Track auf ihr neues Album schafft, ist bisher unklar. Doch finden wir es super, dass Miley ihre Musik als eine Art Therapie sieht. Und wer weiß, vielleicht müssen Maria und Arnold Miley nur einmal richtig kennen lernen. Denn Miley will doch nur spielen...

Neueste News

Die "Tote Mädchen lügen nicht"-Hauptdarstellerin verlässt die Serie

Film & TV

Gewinnt mit Otterbox einen Trip zum Isle Of MTV Malta

Musik & Events

Gewinnt 2x2 Tickets für das Summerjam Festival 2018!

Musik & Events

So sexy hat Dua Lipa das Championsleague-Finale gerockt

Musik & Events

James Bay covert "Delicate" von Taylor Swift und wir schmelzen dahin

Musik & Events

Diese fünf Stars daten einen von uns

Stars & Celebrities

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities