Kylie Jenner lässt ihr Zuhause mit einem wandgroßen Selbstportrait verschönern

26 Januar 2016
Das MoMA in New York, der Louvre in Paris, Kylie Jenners Villa in Calabasas - ja, das sind alles Orte, an denen man wichtige Kunst sehen kann.
>>> Deswegen ist Kylie Jenner kein Model
Kylie lässt derzeit nämlich ihre Multi-Million-Dollar Mansion mit einem Wandgemälde von ihrem Gesicht verschönern. Warum, wissen wir auch nicht so genau, aber wahrscheinlich ist dieser Schritt als Selfie-Prinzessin auf Instagram nur folgerichtig. Schließlich hängt auch schon ein großes Bild ihrer Lippen über Kylies Wohnzimmercouch. Nachmachen sei dabei allerdings nur bedingt empfohlen: Auf Gäste könnte so ein Selbstportrait doch leicht narzisstisch wirken.
Sollte Kylie tatsächlich noch Lust auf ein weiteres Wandbild von sich haben, hoffen wir ja auf ein Bild mit Snapchat-Filter. Wie das aussehen könnte, seht Ihr in unserer Galerie!

Kylie Jenner lässt ihr Zuhause mit einem wandgroßen Selbstportrait verschönern

Neueste News

Jimmy Fallon und Camila Cabello performen "Havana" mit Kinderinstrumenten

Musik & Events

So reagiert Twitter auf den Namen von Kim und Kanyes Tochter

Stars & Celebrities

War Taylor Swift beim Beauty-Doc?

Stars & Celebrities

Rap-Legende Eminem verrät, was den Hip-Hop-Newcomern fehlt

Musik & Events

Dieser Pornostar verrät, wie Sex mit Donald Trump war

Lifestyle & Stories

T-Zon rockt heute mit den DONOTS & Psaiko.Dino das Top 100 Studio!

Musik & Events

Die 10 fleißigsten Stars auf Instagram

Stars & Celebrities

Video: Katy Perry spricht über ihre Schönheitsoperationen

Stars & Celebrities