Das passiert mit Mac Millers Erbe

16 September 2018
Bereits mit 21 soll der Rapper sein Testament geschrieben haben.
Wenn man dem neusten Bericht von 'The Blast' glauben schenken darf, soll Mac Miller sein Testament bereits 2013 verfasst haben - im Alter von nur 21 Jahren. Vor etwas mehr als einer Woche starb der Rapper an einer Überdosis. Nun erben seine Eltern den Großteil seines Vermögens.

Nach dem tragischen Tod wendeten sich Mark und Karen McCormick mit folgenden Worten an die Öffentlichkeit: "Malcolm McCormick, bekannt und von Fans geliebt als Mac Miller, ist tragischerweise im Alter von 26 Jahren gestorben. Er war für seine Familie, Freunde und Fans ein helles Licht in dieser Welt. Vielen Dank für eure Gebete."
Macs Eltern und sein Bruder Miller McCormick sind nun fast die einzigen, die in seinem Testament als Begünstigte genannt werden und bekommen seine gesamten Ersparnisse. Wie reich der Künstler vor seinem Tod genau war, ist nicht bekannt, doch laut Schätzungen beläuft sich sein Vermögen auf ungefähr neun Millionen Dollar.
Eine weiter Person wird allerdings noch in dem Dokument aufgelistet: Malcolms Anwalt David Byrnes. Ihm soll das Anwesen des Rappers überlassen werden.
Alex für MTV

Mac Miller - My Favorite Part (Feat Ariana Grande)

Neueste News

Taylor Swift liebt die TikTok Videos ihrer Fans

Stars & Celebrities

Harry Styles ist Sperma, um einer fiesen Frage von Kendall Jenner zu entgehen

Stars & Celebrities

Timothée Chalamet hatte Angst vor einem Dinner mit Kanye West und Co.

Stars & Celebrities

Darum küsst Camila Cabello Shawn Mendes nicht auf der Bühne

Stars & Celebrities

Billie Eilishs und Alicia Keys' emotionales Duett sorgt für Gänsehaut

Musik & Events

Runde 2: Eminem disst Nick Cannon und Mariah Carey aufs härteste

Stars & Celebrities

Die Nominierungen für die Golden Globes 2020 sind hier

Film & TV

Psycho-Clip: Fans haben Angst um Britney Spears

Stars & Celebrities