11 Superhits, die eigentlich für andere Stars vorgesehen waren

5 Juli 2015
Ganz ehrlich: Wir brüllen noch immer leidenschaftlich mit, wenn "Umbrella"
von Rihanna, oder ""Since U Been Gone"
von Kelly Clarkson laufen. Schließlich ist das der Zauber von wahren Hits, oder?
>>> Die 11 ehrlichsten Anzeichen, dass es wahre Liebe ist
Doch wer steckt eigentlich hinter den Lyrics, die uns so im Gedächtnis bleiben? Das sind in der Pop-Welt nämlich eher selten die Sänger selbst, sondern professionelle Songwriter. Tatsächlich gibt es eine tagtägliche Flut aus Songtexten, die auf ganz bestimmte Stars zugeschnitten sind, doch es niemals auf die abgesehene Scheibe schaffen.
>>> Ice, Ice, Baby: Sexy guys on Instagram
Songwriter suchen sich dann ganz einfach die nächstbeste Option und so landen viele Tracks bei der zweiten Wahl. Doch das bedeutet natürlich nicht, dass sie weniger Potential haben - denn einige dieser Texte werden so zu ganz großen Hits.
Ein paar spannende Beispiele für diese "Textverirrung" findet Ihr in der Bildergalerie. Was haltet Ihr von den vorgesehen Kombinationen?

Neueste News

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities