Dylan Sprouse hat Camila Cabellos Herz gebrochen im Video zu „Consequences“

11 Oktober 2018
Endlich wissen wir, was Camila Cabello und Dylan Sprouse still und heimlich ausgeheckt haben – ein gemeinsames Video!
Vor gut einem Monat teaste Camila Cabello auf ihrem Instagram-Account an, dass sie gerade an einem geheimen Projekt mit Dylan Sprouse arbeitet. Für viele Fans kam diese News überraschend, weil sich Dylan, im Gegensatz zu seinem Zwillingsbruder Cole Sprouse, in der Öffentlichkeit eher rar macht und lieber an seinem Honigwein-Startup in Brooklyn arbeitet. Aber wenn jemand wie Camila Cabello anruft und einen bittet, in ihrem neuen Musikvideo mitzuspielen, dann sagt auch ein Dylan Sprouse nicht nein. Das Ergebnis gibt's jetzt im Video zur Ballade „Consequences" zu sehen.
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

what are we workin’ on? 🤷🏻♀️ @dylansprouse

Ein Beitrag geteilt von camila (@camila_cabello) am

Zu Beginn des Clips läuft eine liebeskummergeprägte Camila Cabello durch einen herbstlichen Park und wird dabei immer wieder von den Erinnerungen ihrer Beziehung eingeholt; aka Dylan Sprouse als eine Art Geist. Mal schweben sie auf Wolke Sieben, mal fliegen ordentlich die Fetzen – in „Consequences" dokumentiert Camila die Ups and Downs einer Partnerschaft, die wir alle sicherlich schon einmal erlebt haben. Am Ende schafft sie es aber, sich selbst aus dem Loch wieder rauszuholen und siehe da, der Frühling steht vor der Tür! Wer jetzt noch mehr Melancholie abbekommen will, der kann sich das Video hier in voller Länge anschauen:
Dominik für MTV
Kategorie:

Neueste News

Der „Halloween“-Cast verrät Euch, was zu einer gruseligen Streaming-Nacht dazugehört

Film & TV

MTV präsentiert Alex Clare - Gewinnt 3x2 Tickets für jedes Deutschland-Konzert

Musik & Events

Bling-Bling am Ringfinger: Lady Gaga hat sich verlobt

Stars & Celebrities

Nach Pete Davidson-Aus: Ariana Grande verabschiedet sich von Social Media

Stars & Celebrities

Dieses Video verrät Shawn Mendes' heimliche Leidenschaft

Stars & Celebrities

Vic Mensa disst toten XXXTentacion bei BET-Awards

Stars & Celebrities

Musikmagazin "Spex" wird nach über 38 Jahren eingestellt

Musik & Events

So krass rastet Twitter über Noah Centineos Überraschungsauftritt bei "Keeping Up With The Kardashians" aus

Film & TV