Drunk in Love: Beyoncé bekommt Ihr eigenes Bier

9 Dezember 2017
mit Bïeryoncé könnt ihr euch den Abend versüssen...
Katarina Martinez ist Beyoncé Fan und Bierbrauerin in New York. Statt auf das Konzert ihres Vorbildes gehen zu können, versank die Besitzerin der Firma Lineup Brewing an dem besagten Abend leider in Oktoberfest Vorbereitungen. Wir stellen uns vor, dass Katarina aus Frust deswegen extra laut ihren Lieblingssong “Drunk in Love” spielte und ihr dabei die zündende Idee kam: Bïeryoncé.
Ein Bier für Queen Bey, was für eine wunderbare Idee! Das Bier, welches leider nur in New York erhältlich ist, teilt das Schriftdesign von ihrem Hit Album aus 2013, schwarz mit pinken Blockbuchstaben und soll ihren Einfluss und ihre Inspirationskraft repräsentieren: "Ich bin Hispanoamerikanerin, und führe ein frauenbetriebenes Geschäft. Ich bewundere sie also sehr für ihre Kraft und die Ermächtigung von Frauen, die sie fördert."

Wir sind überzeugt von Bieryoncé:

Tonight’s release was brilliant! Cannot wait for Saturday at @beerkarma.bstc 🙏🏼 photo by: @grassowhat

Ein Beitrag geteilt von Lineup Brewing (@lineupbrewing) am

🤫 *shh* did you guys know we’re having our first can release next week? #bïeryoncé

Ein Beitrag geteilt von Lineup Brewing (@lineupbrewing) am

Wir sagen Prost und fragen uns, warum niemand eher auf diese geniale Idee gekommen ist?

Neueste News

Video: Selena Gomez tüftelt schon an einem neuen Album

Musik & Events

Endlich äußert sich Szas und Kendricks Management zu den Plagiatsvorwürfen

Stars & Celebrities

2018 MTV VMA: Das sind die Nominierten!

Musik & Events

Schafft er es in die Top 10? Dieser Fußballer versucht sich als Rapper

Stars & Celebrities

Nie verliebt? Dann bist Du vielleicht demisexuell

Sex & Liebe

In diesem Freestyle-Track rappt Drake seine Kritiker in Grund und Boden

Musik & Events

Von Beyoncé bis Pussy Riot: Die heimlichen Highlights des WM-Finales

Stars & Celebrities

Video: 5 Celebrity-Horror-Scheidungen, die wir Justin und Hailey nicht wünschen

Stars & Celebrities