Coldplay & Rihanna performen bei den Brit Awards

8 Dezember 2011
Bei den Brit Awards im nächsten Jahr werden Coldplay und Rihanna erstmals ihr Duett "Princess of China" live perfomen. Ein Insider erzählte der Zeitschrift The Sun:
"Coldplay freuen sich jetzt schon darauf, 'Princess of China' mit Rihanna live zu singen. Die Chefs des Events haben sich frühzeitig darum bemüht, die beiden auf die Bühne zu bringen. Sie sind derzeit zwei der größten Acts."
Laut contactmusic.com sind unter anderem auch Kasabian, Noel Gallaghers High Flying Birds und Adele bei den Brit Awards am Start. Das endgültige Line-Up wird dann allerdings zusammen mit den Nominierungen im Januar bekannt gegeben.

Neueste News

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

MTV Unplugged: Udo Lindenberg kehrt auf die Unplugged Bühne zurück

Musik & Events

Wir verlosen 1x2 Tickets für Rock am Ring 2018!

Musik & Events

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities