Gigi Hadid ist jetzt nackt auf dem Cover der Vogue

9 Februar 2016
Gigi Hadid hat einen echten Traumkörper und ist nicht nur ein absolutes Supermodel, sondern weiß auch mit absurdem Bodyshaming umzugehen. Bereits letztes Jahr beantwortete sie die absolut ungerechtfertigten Kommentare ganz einfach mit: "Ich gehe nirgendwo hin und werde mich auch nicht verstecken." Zum Glück! Denn jetzt sehen wir Gigi komplett ohne Kleidung auf dem Cover der Vogue Paris.

And here's the version where I'm wearing mostly Chanel N°5 ;) lol @vogueparis

A photo posted by Gigi Hadid (@gigihadid) on


"Hier ist die Version, wie ich meistens Chanel No 5 trage", zwinkert Gigi über die wunderschöne schwarz-weiß Fotografie, die sie nur in Heels und mit Accessoires zeigt.
>>> Der Playboy zeigt jetzt Selfies statt Nacktfotos.
Doch als das Modemagazin schlechthin, ließ die Vogue es sich natürlich nicht nehmen, noch ein Cover mit Kleidung zu shooten. Um genau zu sein mit einer Chanel-Jacke:

Gigi Hadid ist jetzt nackt auf dem Cover der Vogue

Neueste News

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Melissa empfängt morgen Danger Dan und Collien Ulmen-Fernandes bei den MTV Top 100

MTV Top 100

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

7 Gründe, warum wir "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Ross Butler lieben

Stars & Celebrities