Abschied: Aviciis drittes und letztes Album "TIM" ist draußen

11 Juni 2019
Freunde des Musikers haben sich zusammengesetzt, um ein Album zu produzieren, das sich Avicii gewünscht hätte.
Etwas mehr als ein Jahr ist es nun her, dass ich sich Avicii auf tragische Weise das Leben nahm. The Chainsmokers, Rita Ora, Skrillex, Imagine Dragons, Calvin Harris und Deadmau5 - sie alle zollten dem gebürtigen Schweden Tribut, indem sie Auftritte organisierten und der Welt von der Größe des 28-Jährigen berichteten. Bis heute trauern Fans, Freunde und Familie um Tim Bergling.
Vor seinem plötzlichen Tod arbeitete Avicii an einem dritten Album. Viele Fans glaubten nicht mehr wirklich daran, diese Musik noch zu hören zu bekommen, doch Aviciis Musikerfreunde arbeiteten in den letzten Monaten an einem mehr als würdigen Andenken für den Musiker: Sie schrieben und vollendeten Tracks, masterten die gesamte LP und brachten ein letztes Album auf den Markt. Es trägt den Namen "TIM".
Die zwölf Tracks knüpfen direkt an das Album "Stories" an, das 2015 erschien. Natürlich sind auch auf der neuen LP viele Kollaborationen zu finden, denn mit großartiger musikalischer Zusammenarbeit hat sich der DJ schon sehr früh einen Namen gemacht. Mit "SOS", der ersten Singleauskopplung aus dem Werk, schaffte es der Musiker bereits in die Billboard-Charts. Des Weiteren befinden sich Kollaborationen mit Vargas and Lagola, Joe Janiak, Imagine Dragons und vielen weiteren Künstlern auf der LP.
Die Einnahmen aus den Verkäufen der Platte sollen übrigens an die Tim Bergling Foundation gehen. Die Stiftung wurde zu Ehren Aviciis gegründet und ursprünglich ins Leben gerufen, um das Bewusstsein für psychische Gesundheit und Selbstmordprävention zu bekämpfen.

Avicii - Wake Me Up

Kategorie:

Neueste News

Weil wir ihn alle lieben: Wird Keanu Reeves bald Teil des Marvel-Universums?

Film & TV

Der Beef geht weiter: Nicki Minaj hat Miley Cyrus in ihrer Radio-Show krass beleidigt

Stars & Celebrities

Mit der App "Cameo" könnt Ihr jetzt Videobotschaften von Celebs kaufen

Stars & Celebrities

8 Set-Geheimnisse aus Harry Potter, die Euch faszinieren werden

Film & TV

Tom Felton sagt, Harry Potter war eigentlich in Draco Malfoy verliebt

Stars & Celebrities

Endlich! One Directions Louis Tomlinson will 2020 auf Tour gehen

Stars & Celebrities

Shawn Mendes und Camila Cabello: So heiß wird ihr neues Musikvideo

Stars & Celebrities

Billie Eilish will nicht das "neue Gesicht der Popmusik" genannt werden

Stars & Celebrities