In ihrem neuen Musikvideo "Bed" verführt uns Nicki Minaj als sexy Meerjungfrau

9 Juli 2018
Und Meerjungfrau Nicki Minaj featured Ariana Grande im knappen Spitzen-Bikini.
Dass Nicki Minaj und Ariana Grande ein Dreamteam sind, haben die beiden ja schon mit ihrem letztem gemeinsamen Song „Side to Side" bewiesen. Jetzt haben die zwei musikalisch nachgelegt und zeigen uns in Nickis neuem Musikvideo zu „Bed", wie gut sie zusammen passen. Doch Ariana ist nicht das einzige Highlight, das „Bed" zu bieten hat. Im Video, das an einem wunderschönen Strand gedreht wurde, sehen wir Nicki als sexy Meerjungfrau, bei deren Anblick die Erfinder von „Arielle" wahrscheinlich schamrot anlaufen würden.
Und es kommt noch besser: Laut Nicki Minaj ist das nämlich nicht das einzige Video, das zu „Bed" produziert wurde. Auf Twitter schrieb Nicki am Wochenende: „Es gibt 2 Videoversionen zu Bed, da zwei Regisseure involviert waren". Das zweite Musikvideo zu „Bed" soll voraussichtlich noch diese Woche erscheinen.
Nach „Chun-Li" and „Barbie Tingz" ist „Bed" die dritte Single aus Nickis neuem Album „Queen", das am 10. August 2018 erscheinen soll.

Drake - I'm Upset

Kategorie:

Neueste News

Deshalb will Tom Hardy jetzt als Rapper durchstarten

Stars & Celebrities

Emmys 2018: Das sind die Gewinner und Highlights der Preisverleihung

Film & TV

6 erotische Filme, die viel heißer sind, als jedes Tinder-Date

Film & TV

8 Sexperten, die unser Sexleben nachhaltig verändern

Sex & Liebe

10 Teenie-Serien, die Ihr gesehen haben müsst

Film & TV

Im Video zu "Live or Die" machen Noah Cyrus und Lil Xan hart miteinander rum

Musik & Events

5 Dinge, die Ihr über die Jungs von "Queer Eye" bestimmt noch nicht gewusst habt

Film & TV

Video: 9 Stars, die auch ohne Uni erfolgreich geworden sind

Stars & Celebrities