MCU Phase 4: So geht's nach "Avengers: Endgame" bei Marvel weiter

6 Mai 2019
„Endgame“ war noch lange nicht das Ende! Alle Details, die zu Phase 4 des MCU bekannt sind, hier:
Jetzt ist es offiziell: „Avengers: Endgame" hat James Camerons „Titanic" überholt und ist der zweiterfolgreichste Film aller Zeiten. Es fehlt also nicht mehr viel, bis auch „Avatar – Aufbruch nach Pandora" zittern muss. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass „Endgame" nicht das Ende war, sondern lediglich der Startschuss für die vierte Phase des Marvel Cinematic Universe (MCU).

>>> Gewusst wie: So schaut Ihr Euch alle Marvel-Filme in der richtigen Reihenfolge an


Laut Box Office Mojo, beginnt diese Phase offiziell am 01. May 2020 und dauert bis zum 29. Juli 2022 an. Insgesamt acht Marvel-Filme werden in dieser Zeit releast werden, die nicht nur einen neuen Weg aufzeigen, sondern auch eine Reihe an neuen Superhelden vorstellen werden. Seht hier, was bislang über Phase 4 des MCU bekannt ist:
“Spider-Man: Far from Home”
© Sony Pictures / Marvel Studios

Obwohl "Endgame" sozusagen das Finale aus elf Jahren Marvel ist, endet die dritte Phase des MCU ganz offiziell erst nach dem „Spider-Man"-Sequel, dass im Juli in die Kinos kommt. In einem Interview sagte Kevin Feige deshalb, dass wir nach dem Film mehr Klarheit haben werden.
„Guardians of the Galaxy Vol. 3“
Jetzt, wo James Gunn wieder offiziell mit an Bord ist, kann die Produktion auch schon bald beginnen, sodass wir mit einem Release Anfang/Mitte 2021 rechnen können. Damit gehört der Film zu Phase 4 des MCU was sich auch im Cast widerspiegelt. Thor gehört jetzt nämlich zur Guardians-Crew und wird sich mit Starlord & Co. auf die Suche nach Gamora begeben.
„Thor 4“
Dadurch, dass Thor jetzt zu den Guardians gehört, ist ein vierter Teil mit ihm als Lead mehr als unwahrscheinlich. Marvel könnte also eine komplett neue Richtung einschlagen und den Fokus jetzt auf Valkyrie legen, die seit „Endgame“ die Königin von Neu Asgard in Norwegen ist.
„Doctor Strange 2“
Zur Story sind noch keine Details durchgesickert, allerdings hat das Sequel im Dezember 2018 grünes Licht bekommen bei dem alle Beteiligten wieder mit dabei sein werden.
„Black Panther 2“
Gleiches gilt für das „Black Panther“-Sequel. Fakt ist, es wird passieren. Wie genau sich die Storyline in die vierte Phase des MCU einfügen wird, ist allerdings noch nicht klar.
„Black Widow“
In Anbetracht der Tatsache, dass sich Scarlett Johanssons Black Widow in „Endgame“ für den Soul Stone geopfert hat, wird ihr Solofilm sicherlich ein Prequel mit einer Origin-Story werden.
„Spider-Man 3“
Weil Tom Holland ein Plappermaul ist und so wirklich kein Geheimnis für sich behalten kann, wissen wir, dass er für drei „Spider-Man“-Teile unterschrieben hat.
„The Eternals“
Über das neue Marvel-Projekt ist bekannt, dass es sich hierbei um eine Gruppe von Leuten handelt, die schon Millionen von Jahre alt sind und von einer kosmischen Kraft namens Celestials erschaffen wurden. Die Celestials wurden zum ersten Mal in „Guardians oft he Galaxy Vol. 2“ genannt, da Starlords Vater einer von ihnen war. Laut Casting-Gerüchten, sollen Angelina Jolie und Kumail Nanjiani mitspielen.
„Shang-Chi“
Auch ein neues Projekt in Phase 4 ist der Kung-Fu-Meister, der, genau wie Black Widow, zu den Superhelden ohne Superkräfte gehört.
„Captain Marvel 2“
Das Sequel ist zwar noch nicht bestätigt, allerdings ist es sehr unwahrscheinlich, dass wir Carol Danvers nach „Endgame“ nicht mehr wiedersehen werden.
Alle Bilder (wenn nicht anders angegeben): © Walt Disney Pictures / Marvel Studios

Wie es mit den übrigen Avengers weitergehen wird, und ob wir alle nochmal zusammen in einem Film sehen werden, ist momentan noch in der Schwebe. Hawkeye, Loki, Scarlett Witch, Vision und Winter Soldier sollen ihre eigenen Serien beim neuen Streamingservice Disney+ bekommen. Inwiefern die Storylines für die vierte MCU-Phase relevant sind (wenn überhaupt), wird sich wohl erst zeigen. Hinzu kommt, dass Disney und 20th Century Fox jetzt zusammengehören. Letzterer hatte bislang die Rechte am „X-Men"-Franchise. Es könnte also durchaus sein, dass die „X-Men" in Phase 4 des MCU eine Rolle spielen werden …
Kategorie:

Neueste News

Krass! So viel Geld verdient Jungkook von BTS

Stars & Celebrities

Das hätte sich Maisie Williams für das Ende von "Game of Thrones" gewünscht

Stars & Celebrities

Rihanna will nicht mit Drake zusammenarbeiten

Musik & Events

Nach Betrugsskandal: Loredana sagt alle kommenden Festivals ab

Musik & Events

Justin Bieber bringt sein eigenes Deo auf den Markt

Stars & Celebrities

Sigrid covert "Bellyache" von Billie Eilish

Musik & Events

So sieht "Geordie Shore"-Star Charlotte Crosby ohne Brustimplantate aus

Stars & Celebrities

Darum haben sich Sophie Turner und Joe Jonas für 24 Stunden getrennt

Stars & Celebrities