Süße Ostern mit Beyoncé & Blue Ivy

22 April 2014
Gerade erst haben wir Beyoncé und Ehemann Jay Z noch auf dem Coachella Festival rocken gesehen, wo der Rapper seinen Kumpel Pharrell Williams auf der Bühne unterstützte, da war am Sonntag schon wieder Zeit für die Familie.
Die Osterfeiertage wollte Familie Carter scheinbar ungern in der kalifornischen Wüste verbringen, schließlich lassen sich Ostereier wesentlich besser im eigenen Garten verstecken. Deshalb ging es mit Tochter Blue Ivy und der gesamten Familie in Richtung Los Angeles, wo Queen Bey und Jay Z einen gemütlichen Oster-Brunch veranstalteten.
Die Bilder ihrer Osterfeier teilte Beyoncé dann am Montag auf ihrem Tumblr-Blog mit allen Fans. Schließlich sind die Fotos von der kleinen Blue Ivy und dem Osterhasen ziemlich niedlich. Wir fragen uns natürlich, ob in dem Kostüm der millionenschwere Papa der Kleinen steckt.

Neueste News

So sexy hat Dua Lipa das Championsleague-Finale gerockt

Musik & Events

James Bay covert "Delicate" von Taylor Swift und wir schmelzen dahin

Musik & Events

Diese fünf Stars daten einen von uns

Stars & Celebrities

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities

Shawn Mendes hatte mit Angst und Panikattacken zu kämpfen

Stars & Celebrities

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities