Oh Gott: Dieses komplett nackte Foto von Drake Bell hat einfach mal auf einen Schlag unsere Kindheit zerstört

16 Februar 2018
Drake von „Drake & Josh“ zeigt uns Dinge, die wir lieber nicht gesehen hätten.
Auch wenn es schon zehn Jahre her ist, seitdem die letzte Folge von „Drake & Josh" ausgestrahlt wurde, werden Drake Bell und Josh Peck in unseren Herzen wahrscheinlich für immer die kleinen Stiefbrüder wider Willen bleiben. Dieses Kindheitsbild wurde aber auf einen Schlag zerstört, nachdem Drake jetzt ein komplett nacktes Bild von sich auf Instagram postete, auf dem er den Mini-Drake nur mit seiner Hand bedeckt.
Ja, das habt Ihr ganz richtig gesehen. Mit 31 Jahren will er nämlich sein Kinderstar-Image endgültig ablegen und hat sich deshalb für das People-Magazin nackig gemacht. Klar, einen guten Körper hat er schon. Aber musste es denn wirklich sein? Das sieht teilweise auch das Netz so, die auf die Nackidei-Pics mit gemischten Gefühlen reagierten:

"Ok Drake...meine Kindheit ist offiziell gestroben", "Ich weiß nicht mehr was ich denken soll", und, "Ich bin schockiert. Das ist echt anzüglich", waren nur ein paar der Kommentare.

Zu seinem neuen Image passt das sexy Fotoshooting auf jeden Fall. Pünktlich zu Valentinstag veröffentlichte er nämlich das Musikvideo zu seiner Single "Rewind", in der er sich nicht nur nonstop oben ohne zeigt, sondern auch noch hart mit der Lady im Bett rummacht. Tja, wie die Zeit doch vergeht …

Neueste News

MTV Buzz: Avelina schaut hinter die Kulissen der zweiten Staffel von "Fear Factor"

MTV Buzz

Lukas Graham im Interview

Musik & Events

Was denn nun: Sind Ernie und Bert jetzt schwul oder nicht?

Lifestyle & Stories

The Weeknd droht Klage wegen "Starboy"

Musik & Events

Kanye West bringt gleich zwei neue Alben raus: "Yandhi" und "Good Ass Job"

Musik & Events

Miley Cyrus nimmt Diss-Track gegen Nicki Minaj vom neuen Album

Stars & Celebrities

Deshalb will Tom Hardy jetzt als Rapper durchstarten

Stars & Celebrities

Emmys 2018: Das sind die Gewinner und Highlights der Preisverleihung

Film & TV