Wegen diesem sexy Oben-Ohne-Bild, hat Lili Reinhart einen Shitstorm abbekommen

30 Juni 2020
Lili Reinhart ist mal wieder das Gesprächsthema im Netz. Denn nachdem sie ein Oben-Ohne-Bild auf Instagram gepostet hat, auf dem deutlich ihr seitlicher Busen zu sehen ist, sind zahlreiche User ausgerastet. Das hat aber weniger mit dem sexy Foto zu tun, sondern vielmehr damit, dass Lili die Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes Thema lenken wollte: Der Mord an Breonna Taylor.

>>> Dylan Sprouse hat verraten, wie es Cole nach der Trennung von Lili Reinhart geht

In der mittlerweile gelöschten Caption zu dem Post schrieb Lili: „Jetzt, wo mein Busen eure Aufmerksamkeit erhalten hat, die Mörder von Breonna Taylor wurden immer noch nicht verhaftet. Fordert Gerechtigkeit." Kurz zum Hintergrund: Am 13. März wurde die afroamerikanische Notfallsanitäterin Breonna Taylor nachts in ihrer eigenen Wohnung in Louisville, Kentucky von mehreren Polizeibeamten (versehentlich) erschossen. Der Fall blieb lange unter dem Radar versteckt, und rückte erst durch den Mord von George Floyd wieder in den Fokus. Lilis Intention war es daher, durch ihr „Nacktbild" die Aufmerksamkeit auf ein ganz anderes Thema zu lenken.
Das sahen aber nicht alle User so und schnell häuften sich die bösen Kommentare in Lilis Feed: „Lili Reinhart ist die wohl präziseste Repräsentation von einer ignoranten, weißen Frau. Alles, was aus ihrem Mund kommt, ist Müll.", und, „Lili Reinhart dachte wirklich, dass sie etwas damit bewirken kann. Das ist WIDERLICH. Hör damit auf, Breonna Taylors Namen als Caption für deine sexy Fotos zu benutzen. Sie ist kein Meme oder Marketing-Taktik." Das bekam Lili dann auch schnell mit, weshalb sie kurze Zeit später die Caption unter ihrem Post wieder löschte und das Bild jetzt für sich alleine sprechen lässt.

Justin Bieber - Intentions (feat. Quavo)

Neueste News

Bushido kündigt neue Diss-Tracks an und fordert Respekt für die Polizei

Stars & Celebrities

Hat Jennifer Lopez etwa Beyoncé bei den American Music Awards kopiert?

Musik & Events

Messerattacke: 21 Savages Bruder Terrell kaltblütig in London ermordet

Stars & Celebrities

Dieser „Harry Potter“-Star wird in der 4. Staffel von „Stranger Things“ mitspielen

Film & TV

In diesem emotionalen TikTok-Video spricht Lizzo über ihre mentale Gesundheit

Stars & Celebrities

Mit „Monster“, erfüllen Shawn Mendes und Justin Bieber uns einen Fantraum

Musik & Events

Miley Cyrus und Dua Lipa veröffentlichen ihre gemeinsame Single "Prisoner"

Musik & Events

Zendaya spricht über schwarze Schauspieler in Hollywood

Stars & Celebrities