Adele: Grammy-Auftritt wackelt

10 Januar 2012
Bereits sechs Grammy-Nominierungen hat Adele für sich verbuchen können. Einen kurzen Dämpfer musste die britische Sängerin im vergangenen November hinnehmen, als sie sich einer Stimmband-Operation unterziehen musste. Obwohl die Ärzte immer noch nicht grünes Licht gegeben haben, will sie bei den Grammy Awards auftreten.
Gegenüber RadarOnline sagte eine Quelle:
"Adele wird bei den Grammys in Los Angeles am 12. Februar auftreten."
Die Veranstalter hoffen, dass Adele die Show mit einer Performance eröffnen kann. Noch kann die Sängerin aber nicht zusagen. Adele ist dieses Jahr für drei Grammys nominiert, unter anderem Album des Jahres.

Neueste News

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities