Nick Cave: Grinderman adé!

13 Dezember 2011
Sobald das letzte Konzert der aktuellen Australien-Tour am kommenden Wochenende gespielt ist, wird es das für Grinderman gewesen sein. Gewohnt ungeniert und direkt lässt Frontmann Nick Cave gegenüber musicrooms.net verlauten:
"Das war's für Grinderman. Es ist vorbei. Wir sehen uns in 10 Jahren wieder, wenn wir noch älter und hässlicher sind."
Grinderman, bestehend aus Cave, Warren Ellis, Martyn Casey und Jim Sclavunos, haben zwei Alben veröffentlicht, das Debütalbum "Grinderman" erschien 2007 und der Nachfolger "Grinderman 2" im Jahr 2010. Gründe für den Split wurden noch nicht genannt. Im letzten Jahr hatte Drummer Jim Sclavunos zumindest noch die Hoffnung auf eine weitere Zusammenarbeit. Daraus wird wohl nun nichts mehr!

Neueste News

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities

Shawn Mendes hatte mit Angst und Panikattacken zu kämpfen

Stars & Celebrities

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

SaMTV Unplugged: Wir feiern die Premiere von "Flagge hissen / Anker Lichten"

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities