7 Gründe, warum Mädchen nicht warten sollten, bis ein Typ ihnen auf Dating Apps schreibt

10 März 2016
Irgendjemand hat irgendwann die Weisheit in die Welt gesetzt, dass immer Jungs den ersten Schritt machen müssen - ganz egal ob im echten Leben oder auf Dating Apps. Dabei ist es doch viel cooler, wenn die Damenwelt ihr Glück selbst in die Hand nimmt, oder?
>>> 10 Stars, die Euch ihren Hintern auf Instagram zeigen
Wir verraten Euch, warum Ihr den ersten Schritt beim Online-Dating machen solltet:
1. Du solltest deine Zeit nicht verschwenden:


via GIPHY



Ganz vorne auf der Liste von Dingen, mit denen Ihr nicht Eure Zeit verschwenden solltet, steht: Warten, bist Euch jemand auf einer Dating App schreibt. Ihr habt Besseres zu tun - ganz bestimmt. Wenn Ihr also jemanden toll findet, dann schickt schnell eine Nachricht ab und konzentriert Euch gleich wieder auf Euer eigenes, großartiges Leben.




2. Ihr habt die Kontrolle:


via GIPHY



Die erste Nachricht legt fest, wie Eure restliche Unterhaltung verlaufen wird. Brecht das Eis mit einem Thema, über das Ihr wirklich sprechen wollt. Außerdem müsst Ihr Euch so nicht über schlechte Anmachsprüchen ärgern.




3. Ihr habt größere Chancen auf eine Antwort:


via GIPHY



OkCupid hat herausgefunden, dass Frauen, die den ersten Schritt machen 2,5-mal höhere Chancen auf eine Antwort haben als die Frauen, die warten. Yeah! Win!




4. Ihr werdet mit heißeren Typen texten:


via GIPHY



Natürlich geht es bei der Liebe um viel mehr, als gutes Aussehen, aber seien wir mal ehrlich, das ist doch der Grund, warum wir nach rechts oder links swipen. OkCupid zufolge verpasst man jede Menge gut aussehende Typen, wenn man nur mit denen textet, die einem zuerst schreiben.




5. Ihr stecht heraus:


via GIPHY



Wenn ihr eines der wenigen Mädchen seid, die ihrem Match als Erstes schreiben, wird man Euch auf jeden Fall bemerken. Und hoffentlich finden die Jungs Euch dann genauso gut, wie Ihr sie.




6. Es gibt Euch Selbstvertrauen:


via GIPHY



Wer hat denn überhaupt gesagt, dass Mädchen immer warten müssen, bis der Junge den ersten Schritt macht? Ihr solltet Euch nicht nach alten, überholten Regeln richten.




7. Ihr trainiert, Jungs auch im echten Leben anzusprechen:


via GIPHY



Euren potentziellen neuen Schwarm anzusprechen kann ganz schön nervenaufreibend sein, egal ob online oder offline. Aber umso öfter Ihr das tut, umso einfacher wird es. Wenn Ihr einmal daran gewöhnt seid neue Leute via App anzusprechen, könnt Ihr das auch schon bald im echten Leben anwenden.

Neueste News

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities

Shawn Mendes hatte mit Angst und Panikattacken zu kämpfen

Stars & Celebrities

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

SaMTV Unplugged: Wir feiern die Premiere von "Flagge hissen / Anker Lichten"

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities