Scarlett Johansson: Hacker der Nacktbilder entlarvt

17 März 2012
Im letzten Jahr wurden private Nacktbilder von Scarlett Johansson unerlaubt veröffentlicht. Lange Zeit glaubte die Schauspielerin, dass jemand aus ihrem Freundeskreis diese Schandtat begangen hat, wie contactmusic.com berichtet.
'Es war schrecklich. Ich fühlte mich wie vergewaltigt. […] eine Zeit lang dachte ich es war einer meiner Freunde, der diese Bilder gepostet hat und das machte mich paranoid. […]'
Zum Glück konnte aber der Hacker Christopher Chaney mit dem Leak der Bilder in Verbindung gebracht werden.
Wenn man bei so etwas sofort seine Freunde im Visier hat, sollte man mal überlegen, ob man sich nicht vielleicht die Falschen herausgesucht hat.

Neueste News

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities

Shawn Mendes hatte mit Angst und Panikattacken zu kämpfen

Stars & Celebrities

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

SaMTV Unplugged: Wir feiern die Premiere von "Flagge hissen / Anker Lichten"

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities