Mit diesem Freestyle Rap würdigt Travis Scott den verstorbenen Mac Miller

24 September 2018
Wir zeigen Euch hier den bewegenden Clip.
Der plötzliche Tod von Mac Miller hat die Musikwelt erschüttert. Schon etliche Musiker haben dem Rapper eine musikalische Hommage gewidmet. Am Samstag hat das nun auch Travis Scott gemacht.
>>> Bald könnt Ihr auf Spotify Musik hören, die zu Eurer DNA passt

Am Samstag spielte Travis Scott ein Konzert in Las Vegas. Der Rapper überraschte seine Fans, als er ein Freestyle Rap zu Ehren von Mac Miller zum Besten gab:

"It's the superstar boy, Malcolm that's my boy / Mac Miller I love you, always be my boy / From that 412, yeah / From that 41210, yeah / It's that superstar boy, superstar boy / Mac Miller you the one, we love you fucking boy / That's my mutherfuckin' ni**a/ Mac mutherfuckin' Miller."

Diese Zeilen rappte Travis ins Mikro bevor er seine Version von SZAs "Love Galore" performte.
Mac Miller ist am 7. September verstorben, angeblich wegen einer Überdosis.

Sebastian für MTV

OMI & Felix Jaehn - Masterpiece

Kategorie:

Neueste News

Tom Hollands Tränen haben vielleicht seine Rolle als Spider-Man gerettet

Stars & Celebrities

Taylor Swift nimmt uns in ihrem neuen Weihnachtssong mit in ihre Kindheit

Musik & Events

Jay-Z kehrt mit seiner Musik zu Spotify zurück

Musik & Events

Hailey und Justin Biebers Hundewelpe zerstört ihren Weihnachtsbaum

Stars & Celebrities

Das sind die Stars mit den meisten Streams auf Spotify 2019

Musik & Events

Doch verliebt? Zendaya hängt wieder mit Jacob Elordi ab

Stars & Celebrities

Der erste "Black Widow" Trailer ist da und hat Marvel Fans komplett um

Film & TV

Lizzo zeigt sich komplett nackt auf Instagram

Stars & Celebrities