Olivia Wilde teil das erste Bild von Harry Styles in "Don’t Worry Darling"

... und lobt Harry gleichzeitig in den höchsten Tönen.

Das Harry Styles für "Don't Worry Darling", dem neuen Film von Olivia Wilde, vor der Kamera steht, ist längst kein Geheimnis mehr. Jetzt dürfen wir zum ersten Mal sehen, wie Harry in dem Streifen aussehen wird. Olivia - die ja angeblich mit Harry zusammen sein soll - hat das wunderschöne Foto Instagram geteilt.



>>> Harry Styles und Olivia Wilde sind in ihrer angeblichen Beziehung "sehr glücklich"



Doch das Foto war nicht alles, was Olivia Wilde mit der Welt teilen wollte. Sie lobte Harry gleichzeitig für seine "Bescheidenheit und Anmut" während der Dreharbeiten. Olivia schrieb in der Bildunterschrift außerdem davon, dass es viele Schauspieler gibt, die in einem Film, in dem Frauen die Hauptrolle speilen, keine Nebenrolle spielen wollen. Harry hatte damit so gar kein Problem.









"Wenig bekannte Tatsache: Die meisten männlichen Schauspieler wollen keine Nebenrollen in von Frauen geführten Filmen spielen. Die Industrie hat sie in dem Glauben erzogen, dass es ihre Macht (d.h. ihren finanziellen Wert) schmälert, diese Rollen anzunehmen, was einer der Gründe ist, warum es so schwer ist, eine Finanzierung für Filme zu bekommen, die sich auf weibliche Geschichten konzentrieren. Kein Witz, es ist schwer, Schauspieler zu finden, die erkennen, warum es sich lohnen könnte, einer Frau das Rampenlicht zu überlassen. Auftritt: @harrystyles, unser "Jack" . Er genoss nicht nur die Gelegenheit, die brillante @florencepugh als unsere "Alice" im Mittelpunkt stehen zu lassen, sondern er verlieh jeder Szene einen nuancierten Sinn für Menschlichkeit. Er hätte sich unserem Zirkus nicht anschließen müssen, aber er sprang mit Bescheidenheit und Anmut an Bord und hat uns jeden Tag mit seinem Talent, seiner Herzlichkeit und seiner Fähigkeit, rückwärts zu fahren, umgehauen."




Wir haben so gar keine Zweifel daran, dass Harry Styles ein toller Typ ist. Und der kleine Vorgeschmack, den Olivia gepostet hat, macht definitiv Lust darauf, mehr von "Don't Worry Darling" zu sehen.