Justin Bieber: Keine Angst vor One Direction

8 April 2012
Wie Hollywoodlife.com berichtet, hat Justin Bieber keine Angst vor der musikalischen Invasion aus Großbritannien. In einem Radiointerview gibt sich Biebs selbstsicher, dass 'One Direction' ihm keine Fans wegnehmen können.
In der 'Kidd Kadrik Radio Show' sagte er:
'Ich bin davon überzeugt, dass Musik eine tolle Sache ist und eine universelle Sprache. Ich habe die besten Fans der Welt. Sie würden mich nicht verraten und sie können gut finden, wen sie wollen.'
Na, das ist doch mal erwachsen. Da sollten sich ein paar Fans wohl mal eine Scheibe von abschneiden... Stichwort: #OperationUnfollowGaga.

Neueste News

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Melissa empfängt morgen Danger Dan und Collien Ulmen-Fernandes bei den MTV Top 100

MTV Top 100

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

7 Gründe, warum wir "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Ross Butler lieben

Stars & Celebrities