John Mayer: Lasst meine Beziehung zu Taylor Swift ruhen

10 März 2015
Manchmal dauert der Gossip über eine Beziehung länger als die Affäre selbst. Im Falle John Mayer - Taylor Swift ist das auf jeden Fall so. Die beiden Musiker hatten Ende 2009 eine dreimonatige Liebelei. Dann schrieben beide verschiedene Songs, die mit dem Aufarbeiten der Beziehung immer wieder in Verbindung gebracht wurden. Bei John hieß der Song "Paper Doll"
Taylor Swift betitelte ihren Herz-Schmerz-Song der Einfachheit halber gleich "Dear John". So weit, so bekannt.
In einem Interview mit MSNBC bezeichnete sich John Mayer nun als geheilten Ego-Süchtigen. Und nach Jahren des Schweigens äußerte sich der siebenfache Grammy-Gewinner zu der gewaltigen medialen Aufmerksamkeit, die seine und Taylors Affäre und "Paper Doll" seitdem ausgelöst haben.
"Niemand hörte sich den Song wirklich als Song an. [...] Er wurde nur wegen des Textes zu einer News. Es ist nicht mein Job, den Leuten zu sagen, worüber der Song handelt. Jetzt kann ich nur sagen: "Schaut, ich kann den Namen Taylor Swift aussprechen." Sie ist eine Künstlerin. Ich bin ein Künstler. Lasst uns aufhören, denn niemand hat Krebs oder so. Wir sind nur reiche Menschen, die ihre Träume zu leben versuchen. Lasst uns einfach aufhören. Ich bin ein Musiker, der wesentlicher ist als der eine Song oder dieses eine Album."
In dem Interview gab John Mayer seiner Ex-Freundin auch Rückendeckung in ihrem Kampf gegen Spotify. Schon im letzten Jahr hatte Taylor Swift ihre Songs vom Streaming-Dienst verbannt. "Ich finde, das ist wirklich cool. Künstler brauchen die Person mit der lautesten Stimme um für sie zu sprechen."
>>> 13 Instagram-Fotos von Snooki, JWOWW und Mike, die uns irritieren
Taylor Swift und die Jungs - in unserer Galerie gibt's noch mal die volle Dröhnung Ex-Boyfriends.

Neueste News

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities