Rihanna: Nicht ganz perfekt

4 Dezember 2012
Rihanna scheint ein sehr positives Verhältnis zu ihrem Körper zu haben. Zumindest sollte man das annehmen, bei der vielen Haut, die sie des Öfteren auf ihren Twitter-Bildern zeigt. Bei der Veröffentlichung ihres neuen Duftes 'Nude' hat Riri nun gestanden, mit welchem Körperteil sie nicht ganz zufrieden ist und sagte:
'Ich wünschte ich hätte einen Hintern.'
Trotz der einen Sache, die ihr an sich nicht so gut gefällt, hat sie eine wichtige Botschaft an ihre Fans:
'Du hast nur ein Leben […]. Also kümmer dich nicht darum, was jemand anderes denkt und lieb dich wie du bist.'
Recht hat sie!

Neueste News

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities

Shawn Mendes hatte mit Angst und Panikattacken zu kämpfen

Stars & Celebrities

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

SaMTV Unplugged: Wir feiern die Premiere von "Flagge hissen / Anker Lichten"

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities