Unser MTV Push im April: Billie Eilish

2 April 2019
Die Newcomerin wird dieses Jahr auf Eurer Playlist sicherlich hoch- und runtergespielt werden:
Die Musik von Billie Eilish zu kategorisieren, ist fast unmöglich. Ihre Lyrics und ihr Sound sind zu komplex, um ihn in ein bestimmtes Genre zu packen. Sie ist weder Alternative, noch Pop und genau das macht die 17-jährige Amerikanerin auch so einzigartig und hat dazu geführt, dass sie in der Szene gerade gehyped wird. Aber wer ist die Newcomerin, die es geschafft hat, mit ihrer Single „Bury a Friend" in die UK Top 10 einzusteigen und deren Debütalbum „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?" zielsicher auf die Poleposition zusteuert? Wir stellen Euch die Singer-Songwriterin als unseren MTV Push Artist im April vor:

Aufgewachsen ist Billie in der Musikmetropole schlechthin; Los Angeles. Trotz der Großstadt im Nacken, fühlte sich Billie aber immer eher wie das Mädchen vom Land. Genauer gesagt als „Pferdemädchen", wie sie sich selbst beschreibt, denn die Tiere waren ihre große Leidenschaft. Weil ihre Eltern aber nicht das nötige Kleingeld hatten, um ihr Reitstunden zu finanzieren, nahm Billie die Sache selbst in die Hand und arbeitete jede freie Minute in einem Stall. Doch Reiten war nicht der einzige Sport, der Billie am Herzen lag. Sie war auch noch ein Ultimate Frisbee Champ und spielte jahrelang in einer Mannschaft. Ihr seht, Diversität fing bei Billie schon in der Freizeit an.

Billie Eilish - bury a friend

Das zeigt sich auch in ihren musikalischen Phasen, denn Billie hat sie alle durch: Von Green Day, über Red Hot Chilli Peppers, bis hin zu Marina and The Diamonds und Lana Del Rey. Sie hat sich so viel unterschiedliche Musik reingezogen, die am Ende aber alle ihren eigenen Sound beeinflusst haben. Denn bei Billie gleicht kein Song dem anderen: „Ich mag die Idee, dass meine größten Supporter einen meiner Songs nicht mögen, weil er eben anders ist. Das bedeutet aber auch, dass es wen anders gibt, der bislang alles von mir gehasst hat, aber jetzt genau auf diesen einen Track steht."
© via MTV.co.uk

Aber wie sieht der kreative Prozess aus, wenn sie an neuen Songs schreibt? Hier hat sie sich zusammen mit ihrem Co-Writer und Bruder Finneas ein ganz eigenes System ausgedacht: „Wir schreiben in Charakteren. Wenn wir an neuer Musik arbeiten, dann versetzen wir uns immer in die Gedanken von anderen hinein. Was denken sie und was würden sie jetzt tun? Es ist wie eine Fantasie-Welt. Und genau das ist auch das faszinierende an der Musik für mich. Du kannst entweder zu 100% die Wahrheit sagen, oder auch komplett lügen."

Wir freuen uns, Euch dieses großartige Talent als unseren MTV Push Artist im April vorstellen zu dürfen.
Kategorie:

Neueste News

Jan begrüßt Von Wegen Lisbeth im MTV Top 100 Studio

MTV Top 100

Überraschung! Beyoncé droppt Netflix-Doku und neues Live-Album

Musik & Events

Vom Pech verfolgt? Shindy verschiebt "Drama" um mehrere Monate

Musik & Events

Max Raabe überrascht mit "MTV Unplugged"-Konzert im legendären Clärchens Ballhaus in Berlin

Musik & Events

Morgen bekommen wir endlich neue Musik von Justin Bieber zu hören

Musik & Events

MTV präsentiert MADONNA live und exklusiv: Weltpremiere des Videos "Medellín" am 24. April

Musik & Events

Justin Bieber + Billie Eilish = BFF

Stars & Celebrities

So viel verdient Ariana Grande mit einem Coachella-Auftritt

Stars & Celebrities