Love is dead: Miley Cyrus und Liam Hemsworth haben sich getrennt

12 August 2019
Und plötzlich knutscht Miley schon mit der Ex-Freundin von Brody Jenner:
Leider dürfen wir Euch schon wieder in neuer Episode von „Die wahre Liebe gibt es einfach nicht" begrüßen. Denn am Wochenende gaben Miley Cyrus und Liam Hemsworth bekannt, dass sie sich nach nur acht Monaten Ehe getrennt haben. Klar, ist jetzt nicht der erste Break-Up, den die beiden hinter sich haben, eine Ehe zu beenden, ist aber trotzdem ein Riesen-Schritt und deshalb stehen gerade alle Zeichen auf endgültig.

>>> Aus diesem Grund wollte Miley Cyrus keine Kinder mit Liam Hemsworth

Der Manager von Miley sagte in einem Statement gegenüber dem US-Magazin People: „Sie haben sich während der Beziehung ständig, sowohl als Partner, als auch als Menschen, weiterentwickelt und verändert und haben entschieden, dass es das Beste ist, wenn sie sich auf sich selbst und ihre Karrieren konzentrieren. Sie werden sich aber weiterhin gemeinsam um ihre Tiere kümmern, während sie sich diese liebevolle Auszeit nehmen. Bitte respektiert diesen Prozess und ihre Privatsphäre."

Erst im Dezember  2018 gaben sich Miley und Liam das Ja-Wort, nachdem sie das erste Mal von Mai 2012 bis September 2013 verlobt waren und dann wieder von Januar 2016 bis zur Eheschließung.Die ersten Krisen-Gerüchte kamen auf, nachdem Miley ein Bild von sich auf Instagram postete, auf dem sie eindeutig nicht mehr ihren Ehering trägt. Übersäht von Ketten und Armbändern, zählten ihre Fans schnell eins und eins zusammen und schon wenige Stunden später kam dann auch schon die offizielle Meldung.
View this post on Instagram

Mute me if you don’t want SPAMMED

A post shared by Miley Cyrus (@mileycyrus) on

Wahrscheinlich um den ganzen Stress zu entkommen, macht Miley gerade Urlaub in Italien mit der ebenfalls frisch getrennten Kaitlynn Carter. Dort geht's ihr anscheinend so gut, dass sie einfach mal gleich mit der Ex von Brody Jenner rummachte. Ja, Ihr habt ganz richtig gelesen. Während die zwei Neu-Singles auf einer Yacht im Mittelmeer chillten, konnten sie einfach nicht die Finger voneinander lassen und knutschten vor den Augen der zahlreichen Paparazzi, die natürlich „ganz zufällig" um die Ecke waren. Die Pics gibt's hier.

Miley Cyrus - Mother's Daughter

PR-Stunt oder einfach nur ein Ablenkungsmanöver? Man weiß es nicht genau. Fakt ist, Miley hat immer öffentlich gesagt, dass sie auch am weiblichen Geschlecht interessiert ist und beschreibt sich selbst als pansexuell. Dass sie sich so kurz nach der Trennung aber schon die Nächste schnappt, ist dann doch ein bisschen unglaubwürdig. In diesem Sinne: Love is dead.

Neueste News

Darum will Taylor Swift ihre ersten fünf Alben neu aufnehmen

Stars & Celebrities

Miley Cyrus spricht auf Twitter über ihre Trennung von Liam Hemsworth

Stars & Celebrities

Die Jungs von BTS bekommen jetzt ihre eigene Serie

Stars & Celebrities

Billie Eilish spricht über ihr Liebesleben und ihre Beziehung zu Fans

Stars & Celebrities

"Stranger Things"-Star Millie Bobby Brown macht Kylie Jenner Konkurrenz

Stars & Celebrities

Emma Watson und Tom Felton: "Harry Potter"-Reunion beim Gitarrenunterricht

Stars & Celebrities

Demi Lovato feiert ihren 27. Geburtstag beim Konzert von Ariana Grande

Stars & Celebrities

2019 MTV VMA: Big Sean, H.E.R., A$AP Ferg, Ozuna und Normani perfoRmen

Musik & Events