Beyoncé: Private TV-Doku im Februar 2013

28 November 2012
Beyoncé möchte offenbar ihren Fans einen Eindruck davon vermitteln, was es heißt, als super erfolgreiche Sängerin und Mutter durch die Welt zu jetten. Deshalb strahlt der US-Fernsehsender HBO am 16.Februar 2013 eine Dokumentation über den Alltag der 31-Jährigen aus. Der Programmdirektor der TV-Station, Michael Lombardo, sagte laut NME.com gegenüber theboombox.com:
'Jeder kennt Beyoncés Musik, aber nur wenige Menschen kennen Beyoncé als Person. Begleitet von aufregendem Live-Material wirft dieses einzigartige Special einen Blick hinter diesen ganzen Glamour und zeigt eine dynamische, verletzliche und unvergessliche Frau.'

Neueste News

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Melissa empfängt morgen Danger Dan und Collien Ulmen-Fernandes bei den MTV Top 100

MTV Top 100

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

7 Gründe, warum wir "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Ross Butler lieben

Stars & Celebrities