Mariah Yeater glaubt "Justin ist der Vater"

22 Dezember 2011
Was soll man dazu noch sagen? Die Vaterschaftsklage gegen Justin Bieber ist zwar vom Tisch, dennoch behauptet Mariah Yeater weiterhin standhaft, dass Biebs der Vater ihres 5 Monate alten Sohnes ist. Auf Anfrage der Chicago Sun-Times antwortete sie:
"Ich bin zwar von der Anklage, aber niemals von meinem Standpunkt zurückgetreten. Ich will auf jeden Fall den DNA-Test und dann wird die Vaterschaftsklage wieder aufgenommen. Ich glaube, Justin ist der Vater."
Doch was war mit dem DNA-Test, den Justin im vergangenen Monat absolviert hat? Angeblich haben weder die 20-jährige Klägerin noch ihr Rechtsanwalt ein Ergebnis zu Gesicht bekommen...
Oh man, das wird scheinbar 'ne unendliche Geschichte...

Neueste News

So sexy hat Dua Lipa das Championsleague-Finale gerockt

Musik & Events

James Bay covert "Delicate" von Taylor Swift und wir schmelzen dahin

Musik & Events

Diese fünf Stars daten einen von uns

Stars & Celebrities

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities

Shawn Mendes hatte mit Angst und Panikattacken zu kämpfen

Stars & Celebrities

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities