Mariah Carey verkauft ihre Hochzeits-Villa

13 Juli 2012
Nachdem Mariah Carey mit ihrem Ehemann Nick Cannon und den Kindern in den Bundesstaat New York umzog, verkauft sie nun ihr trautes Heim auf den Bahamas. Die Diva will schlappe 4,5 Millionen Euro für das Anwesen, wie radaronline.com berichtete. Dieses Geld könnte sie auch brauchen, denn ihre neue Bleibe ist mit einer Monatsmiete von etwa 120.000 Euro nicht gerade ein Schnäppchen.
Wer von Euch also mal eben in die Immobilie auf Windermere Island investieren will, erhält dafür eine Villa mit Meerblick, drei Schlafzimmern und drei Bädern.

Neueste News

Klärt Jay-Z in diesem Song die Vaterschaftsgerüchte auf?

Stars & Celebrities

Video: Dua Lipa und Isaac Carew zeigen sich wieder vereint in New York

Stars & Celebrities

Dieses neue Lied von Major Lazer bringt uns so richtig in WM-Stimmung

Musik & Events

Unglaublich: Rapper XXXTentacion wurde kaltblütig erschossen

Stars & Celebrities

2018 MTV Movie & TV Awards: Die besten Momente und Auftritte

Film & TV

2018 MTV Movie & TV Awards: Hier sind die Gewinner

Film & TV

Für diese Kampagne zeigt sich Iggy Azalea komplett nackt

Stars & Celebrities

Video: So ehrlich wie nie zuvor: Bebe Rexha redet über ihre Angstzustände

Stars & Celebrities