Lil Wayne veröffentlicht 'Dedication 4'

8 September 2012
Nach einigen Verzögerungen präsentierte Lil Wayne nun sein lang erwartetes Mixtape 'Dedication 4'. An der Scheibe wirkten unter anderem auch Nicki Minaj, Jae Millz, J. Cole, Flo, Young Jeezy, Lil Mouse, Birdman und Boo mit.
Ein Song der Compilation hat laut dem 'Billboard'-Magazin bereits im Vorfeld für Wirbel gesorgt. In 'Mercy' rappt Nicki Minaj quasi ihre Unterstützung für Mitt Romney, dem Präsidentschaftskandidaten der Republikaner. Darin heißt es:
'Ich bin Republikanerin und wähle Mitt Romney, ihr faulen Stücke versaut die Wirtschaft.'
Dazu sagen wir jetzt mal lieber nichts... Das Tracklisting liest sich jedenfalls wie folgt:
1. So Dedicated (ft Birdman)
2. Same Damn Time
3. Cashed Out
4. No Worries (ft Detail)
5. Mercy (ft Nicki Minaj)
6. Burn
7. Amen (ft Boo)
8. Get Smoked (ft Lil Mouse)
9. My Homies Remix (ft Young Jeezy, Jae Millz, Gudda Gudda)
10. Green Ranger (ft J Cole)
11. I Don’t Like
12. No Lie
13. Magic (ft Flo)
14. Wish You Would
15. A Dedication

Neueste News

So sexy hat Dua Lipa das Championsleague-Finale gerockt

Musik & Events

James Bay covert "Delicate" von Taylor Swift und wir schmelzen dahin

Musik & Events

Diese fünf Stars daten einen von uns

Stars & Celebrities

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities

Shawn Mendes hatte mit Angst und Panikattacken zu kämpfen

Stars & Celebrities

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities