Das verspricht Kanye West in seinem ersten Wahlwerbespot

13 Oktober 2020
Mit Gebeten und starken Familien möchte Kanye das Schicksal der USA zum Guten wenden.
Die Präsidentschaftswahlen in den USA gehören gerade zu den Top-Themen der Welt, doch der Name Kanye West fällt in diesem Zusammenhang eher selten. Während Trump und Biden im Rampenlicht stehen, strebt auch der Rapper nach dem höchsten Amt der Welt. Mit seinem ersten Wahlwerbespot macht er das nun deutlich.

Kanye präsentiert sich in typischer US-Manier, mit viel Stolz und wehender Flagge. Seine Botschaft: Mit Glauben und Gebeten kann alles zum Guten gewendet werden. In dem circa einminütigen Clip spricht der 43-Jährige zudem über die Erfüllung des "amerikanischen Schicksals" und darüber, dass er "stärkere Familien aufbauen" möchte.
Am 3. November wird der Präsident für die kommenden vier Jahre bestimmt. Für seine Präsidentschaftskampagne investierte Kanye West laut US-Medien rund sieben Millionen US-Dollar aus eigener Tasche. Nachdem er im Juli ankündigte, für das Amt kandidieren zu wollen, zog er sich bis Ende August auf seine Ranch in Wyoming zurück. Angeblich auch aufgrund von heftigem Ehestress mit Kim Kardashian, für die angeblich schon das Thema Scheidung auf dem Tisch liegt.
Wenige Tage vorher griff Kanye seine Frau öffentlich an und behauptete, sie wolle ihn wegsperren lassen.Kim bat daraufhin um Verständnis für den Rapper, der unter einer bipolaren Störung leiden würde. Kein Wunder, dass der Großteil der Bevölkerung die Kandidatur nicht ganz ernst nehmen kann. Da er seine Kampagne übrigens erst viel zu spät startete, wird Kanye nur in wenigen Bundesstaaten auf den Wahlzetteln stehen. Es sieht tatsächlich so aus, als stünden seine Chancen gegen Donald Trump und Joe Biden gegen Null.

Kanye West - Jesus Walks

Neueste News

Diese Rekordsumme hat Logic für eine Pokémon Sammler-Karte bezahlt

Stars & Celebrities

Hat sich Joe Jonas etwa Sophie Turner auf den Nacken tätowieren lassen?

Stars & Celebrities

Lili Collins hat das Alter von Emily in „Emily in Paris“ verraten und wir sind leicht verwirrt

Film & TV

Lizzo spricht über Polizeigewalt und blickt optimistisch in die Zukunft

Stars & Celebrities

Darum will sich Cardi B doch nicht von Offset scheiden lassen

Stars & Celebrities

MTV EMA 2020: Diese Stars performen bei der Megashow

Musik & Events

Der 90er-Kultfilm "Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast" wird zur TV-Serie

Film & TV

Conan Gray und LAUV veröffentlichen ihre gemeinsame Single "Fake"

Musik & Events