Seit drei Jahren nüchtern: Noah Centineo spricht über seinen Drogenmissbrauch

12 Februar 2020
"Es war eine sehr düstere Zeit in meinem Leben."
Noah Centineo hat gerade offen über seinen Drogenkonsum in der Vergangenheit gesprochen. Der Schauspieler hat erklärt, warum er während einer "sehr düsteren" Phase seines Lebens zu Drogen gegriffen hat.

>>> Oscars 2020: Die Gewinner

Noah Centineo ist gerade einer der aufstrebendsten Jungschauspieler. Sein Film "To All The Boys I've Loved Before" ist ein gigantischer Erfolg. Doch noch vor drei Jahren sah sein Leben ganz anders aus. In einem Interview mit Harper's Bazaar hat der 23-jährige Schauspieler jetzt erzählt, wann die Dinge in seinem Leben aus dem Ruder gelaufen sind.

Noahs Eltern haben sich getrennt, als er noch ein Teenager war. Damals ist der Schauspieler zusammen mit seiner Mutter in ein Hotel gezogen.

"Als 15-Jähriger, der mit seiner Mutter eng zusammen wohnte, fühlte ich mich verpflichtet nach vorne zu treten und eine Rolle zu füllen. Eine Position zu füllen, die zu dieser Zeit frei war und dabei habe ich irgendwie viele Emotionen runtergeschluckt."
© Getty Images via MTV.co.uk

Mit 17 Jahren zog Noah dann aus und verbrachte die nächsten Jahre auf den Sofas seiner Freunde. Das war die Zeit, in der seine "wilde Phase" begonnen hat. Er erzählt im Interview, dass er damals MDMA konsumiert hat und stundenlang über existenzielle, philosophische Fragen diskutiert hat.

Als der Interviewer fragt, ob Noah auch andere Drogen konsumiert hat, antwortet er:

"Alles. Es gab nicht viel, das ich nicht genommen hätte. Ich war wirklich wütend. Es war eine sehr düstere Zeit in meinem Leben."

Noah ist seit seinem 21. Geburtstag Weg von den Drogen. Jetzt versucht er gesündere Wege zu gehen, um seine Emotionen zu verarbeiten. Der Schauspieler meditiert jetzt lieber und führt ein Tagebuch.

Selena Gomez - Rare

Neueste News

Madison Beer verrät, wie Corona das Release ihres Albums beeinflusst hat

Musik & Events

Die Gerüchte brodeln: Sind Michael B. Jordan und Lori Harvey ein Paar?

Stars & Celebrities

Kristen Stewart: Dürfen heterosexuelle Schauspieler homosexuelle Figuren spielen?

Stars & Celebrities

MTV Weekend Special: X-MAS Hits

Musik & Events

BTS ist die erste K-Pop-Band, die für einen Grammy Award nominiert ist

Stars & Celebrities

Taylor Swift veröffentlicht ein Making-of-Film zu ihrem Album "Folklore"

Film & TV

Nur Gerüchte? Übernimmt Rihanna wirklich eine Rolle in "Black Panther 2"?

Film & TV

Hier ist die Liste der Nominierten der 2021 Grammy Awards

Musik & Events