Die Stars von MTVs "Laguna Beach" hatte ihre erste offizielle Reunion

28 Oktober 2020
Von Lauren Conrad bis Kristin Cavallari, sie alle waren am Start.
Lauren Conrad sagte 2004: "Hier ist alles passiert: Laguna Beach, Kalifornien." Ganze 16 Jahre nach ihrem MTV-Debüt haben das SoCal-Mädel und ihre Freunde aus der malerischen Kleinstadt in Orange County wieder zusammengefunden.

Die Crew ist wieder vereint, nachdem sich mehrere Stars der Serie (Lauren, Stephen Colletti, Trey Phillips und Dieter Schmitz) mit #GoodToVote und HeadCount zusammengetan haben, um die Wählerregistrierung vor der Wahl 2020 zu unterstützen. Das Ziel bestand darin, dass 500 Personen ihren Wählerregistrierungsstatus überprüfen sollten, damit es als Belohnung eine "Laguna Beach"-Reunion geben wird. Mehr als 20-mal so viele Personen, wie ursprünglich angestrebt, nahmen an der Aktion teil, weswegen die Welt sich jetzt über eine LB-Reunion freuen darf.

>>> Krass! Wird der neue James Bond Film etwa direkt auf Netflix erscheinen

Lauren, Stephen, Trey, Dieter, Kristin Cavallari, Loren Polster, Lo Bosworth, Talan Torriero, Christina Sinclair und Morgan Smith trafen sich also via Zoom, um die Fans erneut zur Stimmabgabe zu ermutigen und über alte Zeiten zu sprechen.

Bei dem Anblick der "Laguna Beach"-Stars werden wir ganz nostalgisch und fühlen uns direkt in die 00er-Jahre zurückversetzt.

Hier könnt Ihr Euch das Reunion-Video reinziehen:

Cardi B - WAP (feat. Megan Thee Stallion)

Neueste News

Kristen Stewart: Dürfen heterosexuelle Schauspieler homosexuelle Figuren spielen?

Stars & Celebrities

MTV Weekend Special: X-MAS Hits

Musik & Events

BTS ist die erste K-Pop-Band, die für einen Grammy Award nominiert ist

Stars & Celebrities

Taylor Swift veröffentlicht ein Making-of-Film zu ihrem Album "Folklore"

Film & TV

Nur Gerüchte? Übernimmt Rihanna wirklich eine Rolle in "Black Panther 2"?

Film & TV

Hier ist die Liste der Nominierten der 2021 Grammy Awards

Musik & Events

Bushido kündigt neue Diss-Tracks an und fordert Respekt für die Polizei

Stars & Celebrities

Hat Jennifer Lopez etwa Beyoncé bei den American Music Awards kopiert?

Musik & Events