Tony Parker verklagt Nachtclub

25 Juni 2012
NBA-Star Tony Parker hat nach der Auseinandersetzung zwischen Chris Brown und Drake Klage eingereicht. Wie TMZ.com berichtete, wurde der 30-Jährige bei dem Zoff von einer Glasscherbe am Auge verletzt. Der Ex-Gatte von Eva Longoria machte die Club-Chefs für die Eskalation verantwortlich.
Drake und Breezy hätten sich gar nicht zusammen im Club aufhalten dürfen. Seiner Ansicht nach war es ein Fehler der Security, die offenbar nichts von dem Beef der beiden wussten. Deshalb sollen die Inhaber des Party-Tempels jetzt die 20 Millionen Dollar blechen.

Neueste News

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities

Shawn Mendes hatte mit Angst und Panikattacken zu kämpfen

Stars & Celebrities

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

SaMTV Unplugged: Wir feiern die Premiere von "Flagge hissen / Anker Lichten"

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities