Das Comeback des Jahres: *NSYNC bei den 2013 MTV VMA

26 August 2013
Vor ein paar Tagen haben wir noch spekuliert, ob sie es wirklich wagen werden, das Comeback bei den VMAs. Mit oder ohne Justin Timberlake? Doch unsere Erwartungen wurden mehr als übertroffen.
>> So krass war der Skandal-Auftritt von Miley Cyrus!
In aller feinster Boygroup-Manier traten Joey Fatone, Lance Bass, Chris Kirkpatrick, JC Chasez und natürlich Justin Timberlake aus eine Rauchwolke hinaus auf die Bühne und performten dort erst "Girlfriend" und dann "Bye Bye Bye"
>> So sahen die Stars auf dem Roten Teppich aus!
Das Publikum war erst völlig gerührt, allen voran Taylor Swift und dann komplett am Ausrasten und Mitfeiern. Da hatten wohl einige einen Teenie-Flashback.
>> Das sind die Gewinner der MTV VMA!
Das letzte Mal, dass *NSYNC bei den VMAs waren, ist übrigens 12 Jahre her (2001). Damals kam Michael Jackson noch mit auf die Bühne, um gemeinsam den Song "Pop" zu performen.

Neueste News

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Melissa empfängt morgen Danger Dan und Collien Ulmen-Fernandes bei den MTV Top 100

MTV Top 100

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

7 Gründe, warum wir "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Ross Butler lieben

Stars & Celebrities