Scarlett Johansson will kein Sex-Symbol sein

19 Juni 2012
Scarlett Johansson bleibt trotz ihres Erfolges und ihrer unbestrittenen Schönheit bescheiden. Wie die 'New York Daily News' berichteten, sagte die 27-Jährige in einem Interview:
'[…] Ich mag es nicht als 'Sexiest Woman Alive' abgestempelt zu werden. […]'
Und ihr Privatleben wird sie nach der Romanze mit Sean Penn wohl auch lieber unter Verschluss halten. Sie sagte weiter:
'Ich spreche nicht mehr über meine Privatangelegenheiten. Ich lese oft Dinge, in denen ich mich selber nicht mehr wiedererkenne.'
Die bösen Journalisten! Erst wählen sie die Blondine zur hübschesten Frau und dann schreiben sie nur Unsinn…
>> Diese Stars wollen hot sein und investieren in ihr Aussehen:

Neueste News

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities

Mit diesen herzlichen Worten gratulieren die Stars Harry und Meghan

Stars & Celebrities

Diese Stars sind bei Prinz Harrys und Meghan Markles Hochzeit

Stars & Celebrities

Hat The Weeknd ein Album für Selena Gomez geschrieben?

Stars & Celebrities

Warum es immer mehr traurige Popsongs gibt

Lifestyle & Stories