Taylor Momsen: Workaholic - mit 18 Jahren?!

5 März 2012
Hinter der zentimeterdicken Schicht aus Make-Up und Schminke scheint Taylor Momsen ein ziemlich neurotischer und ruheloser Mensch zu sein. Und auch Schlaf ist nicht so ihr Ding, denn bezeichnet sie sich selbst als Workaholic. Laut contactmusic.com gab sie in einem Interview mit dem Magazin 'FHM' zu verstehen:
'Ich bin völlig neurotisch, total unruhig und nervös. Ich schlafe wirklich nur vier Stunden täglich. […] Um ehrlich zu sein, ich weiß nicht, was ich mit mir anfangen soll, wenn ich mal nicht arbeite.'
">> The Pretty Reckless mit 'Zombie' in der Live-Session!"
Und das aus dem Mund einer 18-Jährigen. Wie wär's: Fang endlich an zu Leben, Taylor!

Neueste News

Darum musste Camila Cabello ins Krankenhaus eingeliefert werden

Stars & Celebrities

Ariana Grande richtet sich mit diesen rührenden Worten an ihre Fans

Stars & Celebrities

Video: Die schönsten Looks der Billboard Music Awards 2018

Stars & Celebrities

Demi Lovato liebt das Single-Sein

Stars & Celebrities

Mit diesem Freundschafts-Rap disst Nicki Minaj die Schwestern von Haim

Stars & Celebrities

Chrissy Teigen und John Legend zeigen ihr Söhnchen Miles

Stars & Celebrities

10 strikte Regeln, an die sich Meghan Markle von nun an halten muss

Stars & Celebrities

“Fuck Instagram“: Iggy Azalea zeigt sich nackt auf der Fotoplattform

Stars & Celebrities