2017 MTV EMA: Diese 8 genialen Auftritte werden wir niemals vergessen

6 Oktober 2017
Am 12. November finden in London die 2017 MTV EMA statt. Offizieller Sponsor der MTV EMA 2017 ist O₂ Free. Wir sind schon ganz aufgeregt, denn auch in diesem Jahr werden wieder unzählige Megastars auf unserer EMA-Bühne stehen und ihre Hits performen. Natürlich singt auch unsere diesjährige Moderatorin Rita Ora einen ihrer Songs. Wer sonst noch auf der Bühne stehen wird, ist noch streng geheim. Aber keine Angst, Ihr werdet es schon bald von uns erfahren.
>>> Voten könnt Ihr auf MTVEMA.com!

Rita Ora - Your Song

Bis es so weit ist vertreiben wir uns die Zeit einfach mit ein paar genialen Auftritten aus der langjährigen EMA Geschichte.
Hier sind ein paar Performances, die wir garantiert nie vergessen werden:

Miley Cyrus



Bei den 2013 MTV EMA sang Miley ihren Hit "We Can't Stop". Nachdem sie auf der Bühne landete (im wahrsten Sinne des Wortes) performte sie ihren Song umringt von etlichen Aliens.


via GIPHY



One Republic



Bei den 2016 MTV EMA ließen es die Juns von One Republic auf der Bühne regnen, während Sie "Let's Hurt Tonight" performten.


via GIPHY



Ariana Grande



Es waren die 2014 MTV EMA bei denen Ari mit einem Bubble Chair zur Bühne schwebte. Wir werden es nie vergessen!


via GIPHY



Lady Gaga



Lady Gagas Auftritt bei den 2011 MTV EMA war nicht von dieser Welt. Nein, ganz ehrlich, Lady Gaga performte "Marry the Night" auf dem Mond ... naja okay, zumindest fast der echte Mond.


via GIPHY



Bebe Rexha



Bei den 2016 MTV EMA nahm Bebe ihren Song "I Got You" wörtlich und kuschelte mit einem gigantischen U (You = U). Bestes Bühnenbild ever!


via GIPHY



Jennifer Lopez



Habt Ihr schon mal erlebt, dass ein Star mit einem Flugzeug direkt auf der Bühne geladent ist? Wir schon. Bei den 2000 MTV EMA hat J.Lo nämlich genau das gemacht.


via GIPHY



Taylor Swift



Bei den 2012 MTV EMA performte Taylor Swift ihren Hit "We Are Never Ever Getting Back Together" und haute alle mit einer coolen Zirkusshow um.


via GIPHY



Beyoncé



Wir werden nie vergessen, wie sexy Beyoncés Auftritt zu "Sweet Dreams" war. Bei den 2009 MTV EMA performte Sie erst auf einem gigantischen Herzbett und tanzte später in sexy Unterwäsche über die Bühne.


via GIPHY

Kategorie:

Neueste News

Peinlich! Von Blac Chyna wurde ein Sex-Video veröffentlicht

Stars & Celebrities

Jetzt entschuldigt sich Fergie nach der Nationalhymnen-Blamage

Musik & Events

Happy Birthday Queen RiRi!

Stars & Celebrities

Wir verlosen 2x2 Tickets für ein Get-Together und exklusives Listening mit Troye Sivan!

Musik & Events

So würde Donald Trump als Königin von England aussehen

Lifestyle & Stories

Screenshots von Instagram Stories könnte bald echt peinlich werden

Lifestyle & Stories

Dieser Superstar wird eine Rolle in "Detective Pikachu" übernehmen

Film & TV

Normani Kordei veröffentlicht mit Khalid das Video zu "Love Lies"

Musik & Events