Joe Jonas musste lange auf diese Entschuldigung von Taylor Swift warten

6 Juni 2019
… und er freut sich, dass die Sache nun endgültig geklärt ist.
Blicken wir für einen Moment zurück ins Jahr 2008. Damals waren die Dinge noch ganz anders. Bei den Jonas Brothers waren schmale Krawatten und Blazer angesagt und Taylor Swift war mit Joe Jonas zusammen.

Ihr erinnert Euch noch daran? Perfekt! Dann fix zurück ins Jahr 2019. Wir wissen, dass Taylor Swift uns schon bald mit einem brandneuen Album umhauen wird und mit glücklich mit dem Schauspieler Joe Alwyn liiert ist. Außerdem feiern die Jonas Brothers ihr langersehntes Comeback und Joe Jonas ist mit Sophie Turner verheiratet. Mensch, wie die Dinge sich doch ändern können.

>>> Priyanka Chopra will, dass Nick Jonas der nächste Präsident der USA wird
Gerade war Taylor bei der Talkshow von Ellen Degeneres zu Gast, wo sie im Segment "Burning Questions" mit knallharten Fragen gelöchert wurde. Spannend wurde es, als Taylor nach ihrer "peinlichsten Erinnerung" gefragt wurde. Die Sängerin antwortete, dass es wohl der Moment war, als sie Joe Jonas öffentlich in der Ellen Show vorgeführt hat, weil er angeblich telefonisch mit ihr Schluss gemacht hat:

"Das war einfach zu viel des Guten. Ich war 18. Wir können heute darüber lachen, aber das war echt frech. Teenager-Kram eben."
In der "Lorraine Show" hat Joe jetzt auf Taylors Aussage reagiert. Wie es aussieht, ist er dankbar für die Worte der Sängerin. Joe sagt, dass es sich gut angefühlt hat, was Taylor zu sagen hatte:

"Es ist etwas, weswegen ich mich sehr schlecht gefühlt habe, als ich jünger war. Aber am Ende des Tages bin ich darüber hinweg. Ich bin sicher, dass Taylor auch darüber hinweg ist. Es fühlt sich gut an. Wir sind alle Freunde, alles ist gut. Wir waren so jung."

Während Joe sich gerade also auf eine pompöse Hochzeit in Frankreich vorbereitet, arbeitet Taylor an neuen Hits. Auch wenn wir nicht viel darüber zu hören bekommen, sind wir uns sicher, dass auch im Liebesleben von Taylor alles gut ist.

Ach, wir lieben ein gutes Happy End!

Taylor Swift - ME! (feat. Brendon Urie of Panic! At The Disco)

Neueste News

Bella Thorne hat Nacktbilder gepostet, weil sie von einem Hacker erpresst wurde

Stars & Celebrities

Das neue "Spider-Man: Far from Home"-Poster ist eine virale Lachnummer

Film & TV

2019 MTV Movie & TV Awards: Die besten Looks vom Red Carpet

Film & TV

So genial war Sophie Turners Junggesellinnenabschied

Stars & Celebrities

5 verrückte und wunderschöne Abenteuer, um Euren Kater zu verjagen

Lifestyle & Stories

Alle fünf Spice Girls sind endlich wiedervereint … für einen Animationfilm

Stars & Celebrities

Mac Miller: Der erste neue Rap-Vers nach seinem Tod ist da

Musik & Events

Santiano MTV Unplugged: Alligatoah und Wincent Weiss waren am Start

Musik & Events