Justin Bieber: Ärger mit Fans

21 Juni 2012
Justin Bieber platzte jetzt der Kragen, als er sich in Toronto von seinen Groupies belästigt fühlte. Der 18-Jährige sah erschöpft aus und wollte eigentlich nur in Ruhe seine Liebste am Flughafen abholen. Dort erwarteten ihn aber eine ganze Menge Fans und nervten ihn mit ihren Fragen und Autogrammwünschen. Laut hollywoodlife.com sagte Biebs zu ihnen:
>> Justin Bieber und seine besten Clips.
'Ich warte hier auf meine Freundin. Ich bin immer noch ein Mensch. Ich habe das Recht auf meine eigene Freundin zu warten.'
>> JB feiert sein neues Album: Believe!
Richtig, Justin! Auch ein Star darf mal einfach nur Mensch sein…
>> MTV First mit Justin Bieber - alles über 'Boyfriend'.

Neueste News

Nicki Minaj und Eminem sind ein Paar?

Stars & Celebrities

Camera_duels: Cole Sprouse hat einen genialen zweiten Instagram-Account

Stars & Celebrities

Shawn Mendes hatte mit Angst und Panikattacken zu kämpfen

Stars & Celebrities

Eine Studie hat herausgefunden, dass Popmusik immer trauriger wird

Lifestyle & Stories

Es liegt an Beyoncé, ob es eine Reunion von "Parks und Rec" geben wird

Stars & Celebrities

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

SaMTV Unplugged: Wir feiern die Premiere von "Flagge hissen / Anker Lichten"

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities