Robbie Williams & Mel C.: Gemeinsamer Song für Katastrophen-Opfer

29 Oktober 2012
Robbie Williams, Melanie Chisholm und Mick Jones von The Clash haben ein Cover des Hollies-Klassikers 'He Ain't Heavy, He's My Brother' für die Hinterbliebenen einer der größten Katastrophen im englischen Fußball aufgenommen. Dabei waren 1989 in Sheffield fast 100 Menschen gestorben. Verantwortlicher Produzent für den Track ist laut contactmusic.com Robbies ehemaliger Förderer Guy Chambers. Er sagte:
'Ich fühle mich zutiefst geehrt, dass ich gefragt wurde, diesen Song für die 96 Toten zu produzieren…Ich habe es gehört und dachte, ich hätte keinen besseren Song für diesen Anlass schreiben können.'
>> Hier bekommt ihr die Hits von Robbie Williams

Neueste News

MTV Unplugged x Biffy Clyro: Heute Abend gibt's das Akustik-Konzert im TV

Musik & Events

Mehr Liebe geht nicht! So süß ist Sam Smiths Liebeserklärung

Stars & Celebrities

Kaum wieder zu erkennen: Mariah Carey hat krass viel abgenommen

Stars & Celebrities

Video: Will Smith tritt in Shakiras Fußstapfen und nimmt den neuen WM-Song auf

Musik & Events

Melissa empfängt morgen Danger Dan und Collien Ulmen-Fernandes bei den MTV Top 100

MTV Top 100

Video: Grünes Licht für neues Avicii Album

Musik & Events

Wird dieses Jahr der Tod von Tupac und Notorious B.I.G aufgeklärt?

Film & TV

7 Gründe, warum wir "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Ross Butler lieben

Stars & Celebrities